Gleichen Schutz für alle, Herr Jung!

  1. Home
  2. Blog
  3. Kolumne
  4. Gleichen Schutz für alle, Herr Jung!
Montag, 12. Januar 2009
von Tahsin Özen
Fregatte Emden. Foto: Deutsche Bundesmarine
Wussten Sie, dass die Disney-Trilogie „Fluch der Karibik“ weltweit 1,65 Milliarden Euro in die Kassen der Filmemacher spülte und somit zu den lukrativsten Produktionen der Filmgeschichte zählt? Der Blick in die Realität: Piraten haben Messer gegen vollautomatische Sturmgewehre, Sprengstoff, Raketenwerfer und Gummischnellboote getauscht – und machen offiziellen Angaben zufolge rund 10 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr, also sechs Mal so viel wie Disney mit seiner Trilogie, steuerfrei versteht sich. Tendenz: steigend – nicht nur im Golf von Aden und am Afrikanischen Horn von Somalia bis Tansania, sondern weltweit. Im Visier der Seeräuber nicht nur Supertanker und Güterkähne, sondern auch Kreuzfahrtschiffe und – Yachten. Nun hat sich die Politik dieses Problems angenommen, Fregatten und Hubschrauber der Bundesmarine sollen in Krisengebieten Geleitschutz geben. Geht es nach Verteidigungsminister Jung, soll dieser Schutz aber nur Schiffen vorbehalten sein, die unter deutscher Flagge fahren. Wie bitte? Weiß denn der Herr Minister nicht, dass jährlich tausende deutsche Bürger auf Kreuzfahrtschiffen unter nicht deutscher Flagge über die Weltmeere schippern? Dass unter deutschem Banner meist Güterschiffe mit Billigware aus Fernost unterwegs sind? Und was ist mit all den deutschen Urlaubern, die sich in fernen Gefilden (und unter fremder Flagge) eine Yacht chartern? Wird ihnen abgewunken, wenn sie einen Notruf absetzen, weil ein paar Seemeilen weiter gerade ein deutscher Frachter mit Ramsch aus dem Reich der Mitte „Gefahr im Verzug“ meldet? Sehr geehrter Herr Bundeverteidigungsminister! Eingedenk der „Le Ponant“, der „Seabourn Spirit“ und nicht zuletzt der im Juni im Golf von Aden entführten Segelyacht mit zwei süddeutschen Staatsbürgern an Bord fordern wir „gleichen Schutz für alle“ – egal, unter welcher Flagge und unter welchen Umständen sie in Seenot geraten.

Entdecken Sie unsere Lieblings Yachten

  • Segelyacht
  • 2023
  • 15 m

Hanse 460

Castiglioncello, Toskana

  • 10 Kojen
  • 3+1 Kabinen
  • 2 WC
    Bis zu-10%
    Ab2.438 €

    Bootspreis

    • Segelyacht
    • 2022
    • 12 m

    Dufour 390 Grand Large

    Sizilien / Palermo, Sizilien

    • 6 Kojen
    • 3 Kabinen
    • 3 WC
      Bis zu-30%
      Ab1.560 €

      Bootspreis

      • Katamaran
      • 2022
      • 15 m

      Dufour 48

      Portorosa, Äolische Inseln

      • 12 Kojen
      • 4+2 Kabinen
      • 5 WC
        Bis zu-26.67%
        Ab6.205 €

        Bootspreis

        • Segelyacht
        • 2019
        • 13 m

        Dufour 430 Grand Large

        Portorosa, Äolische Inseln

        • 10 Kojen
        • 3+1 Kabinen
        • 2 WC
          Bis zu-24%
          Ab2.028 €

          Bootspreis

          • Segelyacht
          • 2022
          • 15 m

          Dufour 470

          Portorosa, Äolische Inseln

          • 10 Kojen
          • 4+1 Kabinen
          • 4 WC
            Bis zu-24%
            Ab2.574 €

            Bootspreis

            • Segelyacht
            • 2020
            • 13 m

            Dufour 430 Grand Large

            Kastela, Dalmatien

            • 10 Kojen
            • 3+1 Kabinen
            • 2 WC
              Bis zu-20.01%
              Ab1.482 €

              Bootspreis

              • Segelyacht
              • 2022
              • 15 m

              Dufour 470

              Lefkas, Lefkas & Umgebung

              • 10 Kojen
              • 3+2 Kabinen
              • 2 WC
                Bis zu-35%
                Ab3.481 €

                Bootspreis

                • Segelyacht
                • 2022
                • 12 m

                Dufour 390 Grand Large

                Sizilien / Palermo, Sizilien

                • 8 Kojen
                • 3 Kabinen
                • 3 WC
                  Bis zu-20%
                  Ab1.560 €

                  Bootspreis

                  Andere Artikel

                  In Verbindung bleiben

                  In Verbindung bleiben

                  Unser regulärer Newsletter enthält Informationen über unsere Yachten, Reise-und Urlaubsinspirationen, Hintergrundinformationen zu den Reisezielen sowie Wissenswertes rund um Land, Kultur und Leute. Sie können diesen jederzeit abbestellen. Wir gehen respektvoll mit Ihren Daten um und bewahren diese vor jedwedem Zugriff durch Dritte. Mehr dazu finden Sie auf unserer Privacy Policy Seite
                  Mit dieser Anmeldung stimme Ich zu Master Yachting AGBs und Datenschutzbestimmungen

                  Neu: Magister Navis - unser Kundenmagazin!

                  Auf der Suche nach Inspiration für Ihren nächsten Segelurlaub? Unser digitales Magister Navis Magazin - mit Hintergrundwissen zu beliebten Segelrevieren, mit Geschichten von Segelexperten und Anfängern, von Land und Leuten - Ihre Navigationshilfe für die Reiseplanung.
                  Bestätigung
                  Neu: Magister Navis - unser Kundenmagazin!