Background

Törntipp Korfu für Strandfans

Wer schöne Strände mag - Tipps für Korfu

  1. Home
  2. Blog
  3. Allgemein
  4. Törntipp Korfu für Strandfans

1. Marina Gouiva

Wir starten in der Marina Gouvia, ca. 20 min nördlich vom Flughafen gelegen. Die Marina ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, ein Supermarkt bietet einen Lieferdienst bis zum Schiff. Wem das Auslaufen am Sonntag in der großen Marina zu hektisch wird, der kann versuchen einen Platz im Hafen Mandraki zu ergattern, unterhalb der alten venezianischen Festung. Von dort aus erreicht man auch schnell die Innenstadt mit Ihrer Vielzahl an Tavernen und Restaurants.

2. Plataria: 29 sm

Von Korfu aus geht es zunächst Richtung Festland an die Westküste – genauer gesagt nach Plataria. Einer der Orte, die enorm vom Segeltourismusboom der letzten 35 Jahre profitiert hat und immer mehr gewachsen ist. Hier findet man südlich der Marina einen großen Strand, an dem man den Nachmittag ausklingen lassen kann. Zahlreiche Restaurants finden sich direkt in der Nähe der Marina, der lokale Bäcker lädt zum Proviantieren ein.

3. Parga: 23 sm

Weiter südlich liegt Parga, wo man ankern oder an einem der kleinen Piers liegen kann. Ein reizvolles Städtchen mit ca. 2500 Einwohnern bietet zwei Highlights, die sich lohnen. Zum einen das von den Venezianern errichtete Fort. Gut erhalten thront es auf einer kleinen Landzunge und lädt zum Ausflug in die Vergangenheit ein. Außerdem finden wir hier eine berühmte Olivenölfabrik. Hier kann man das lokale Produkt auch gleich verkosten und allerlei Wissenswertes über die Herstellung erfahren.

4. Paxos (Lakka): 15 sm

Von Parga aus nehmen wir Kurs auf Paxos, genauer gesagt auf Lakka. Schon bald taucht die Insel am Horizont auf, die Bucht von Lakka befindet sich im Norden. Ein schöner, aber auch sehr beliebter Ankerplatz, der frühe Vogel fängt hier den Wurm. Paxos war jahrelang für seine sehr kleinen aber sehr aromatischen Oliven bekannt, heute spielt allerdings der Tourismus die übergeordnete Rolle. Auch das gastronomische Angebot ist äußerst vielfältig: hier findet sicherlich jeder eine passende Taverne oder Restaurant.

5. Syvota: 14 sm

In nordöstlicher Richtung, liegt Syvota, die Hafenpromenade mit Ihren vielen Bars und Restaurants ist ein hervorragender Platz für die Nacht. Die Strände um Syvota bieten viel Raum zur Entspannung. Zum Schorcheln empfiehlt sich  der Blue Lagoon Beach auf der westlichsten der vorgelagerten Inseln:  kristallklares Wasser und ideale Bedingungen zur Erkundung der Welt unter der Wasseroberfläche.

6. Korfu (Petriti): 14 sm

Nach vier Tagen geht heute zurück zur Insel Korfu, genauer gesagt an die Ostküste. Hier wartet das kleine, etwas verschlafenene Fischerdorf Petriti. Sein Pluspunkt: eines der wenigen Dörfer an dieser Küste mit einem Sandstrand. Das flache Wasser bietet hervorragende Bedingungen zum Schwimmen, Schnorcheln, SUP- und Kajakfahren. Am besten ankern, mit dem Dinghy an Land gehen und frischen Fisch in den örtlichen Tavernen genießen

7. Marina Gouvia: 20 sm

Es geht wieder in Richtung Marina Gouvia: Schade, der Segeltörn neigt sich dem Ende auf dem Weg Richtung Norden. Ein kurzer Stopp noch in der Mandraki Marina bietet sich an, noch ein letzter Abstecher in das Herz von Korfu Stadt. Später in Marina Gouvia sollten Sie den Törn in einem der Restaurants die rund herum  liegen ausklingen lassen und mit der einen oder anderen Flasche Wein an Bord das Treiben in der Marina beobachten.

Entdecken Sie unsere Lieblings Yachten

  • Segelyacht
  • 2023
  • 15 m

Hanse 460

Castiglioncello, Toskana

  • 10 Kojen
  • 3+1 Kabinen
  • 2 WC
    Bis zu-10%
    Ab2.438 €

    Bootspreis

    • Segelyacht
    • 2022
    • 12 m

    Dufour 390 Grand Large

    Sizilien / Palermo, Sizilien

    • 6 Kojen
    • 3 Kabinen
    • 3 WC
      Bis zu-30%
      Ab1.560 €

      Bootspreis

      • Katamaran
      • 2023
      • 14 m

      Lagoon 46

      Portisco, Costa Smeralda

      • 12 Kojen
      • 4+2 Kabinen
      • 4 WC
        Bis zu-9.75%
        Ab5.304 €

        Bootspreis

        • Katamaran
        • 2022
        • 15 m

        Dufour 48

        Portorosa, Äolische Inseln

        • 12 Kojen
        • 4+2 Kabinen
        • 5 WC
          Bis zu-30.23%
          Ab6.205 €

          Bootspreis

          • Segelyacht
          • 2019
          • 13 m

          Dufour 430 Grand Large

          Portorosa, Äolische Inseln

          • 10 Kojen
          • 3+1 Kabinen
          • 2 WC
            Bis zu-24%
            Ab2.028 €

            Bootspreis

            • Segelyacht
            • 2022
            • 15 m

            Dufour 470

            Portorosa, Äolische Inseln

            • 10 Kojen
            • 4+1 Kabinen
            • 4 WC
              Bis zu-30%
              Ab2.574 €

              Bootspreis

              • Segelyacht
              • 2023
              • 16 m

              Hanse 510

              Biograd, Zadar Region

              • 12 Kojen
              • 4+2 Kabinen
              • 3 WC
                Bis zu-57.25%
                Ab2.101 €

                Bootspreis

                • Segelyacht
                • 2020
                • 13 m

                Dufour 430 Grand Large

                Kastela, Dalmatien

                • 10 Kojen
                • 3+1 Kabinen
                • 2 WC
                  Bis zu-20.01%
                  Ab1.482 €

                  Bootspreis

                  Andere Artikel

                  In Verbindung bleiben

                  In Verbindung bleiben

                  Unser regulärer Newsletter enthält Informationen über unsere Yachten, Reise-und Urlaubsinspirationen, Hintergrundinformationen zu den Reisezielen sowie Wissenswertes rund um Land, Kultur und Leute. Sie können diesen jederzeit abbestellen. Wir gehen respektvoll mit Ihren Daten um und bewahren diese vor jedwedem Zugriff durch Dritte. Mehr dazu finden Sie auf unserer Privacy Policy Seite
                  Mit dieser Anmeldung stimme Ich zu Master Yachting AGBs und Datenschutzbestimmungen

                  Neu: Magister Navis - unser Kundenmagazin!

                  Auf der Suche nach Inspiration für Ihren nächsten Segelurlaub? Unser digitales Magister Navis Magazin - mit Hintergrundwissen zu beliebten Segelrevieren, mit Geschichten von Segelexperten und Anfängern, von Land und Leuten - Ihre Navigationshilfe für die Reiseplanung.
                  Bestätigung
                  Neu: Magister Navis - unser Kundenmagazin!