Planen Sie Ihren Segelurlaub
Unsere Reiseberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihren individuellen Urlaub zu planen.

Segeltörn in der Bretagne 2017

30 Juni, 2017
von Philippe Joss
Bretagne, Frankreich
RM 1270 | Bj 2016

Segeltörn in der Bretagne 2017

Generell zur Süd-Bretagne
- Segeln ist hier Volkssport - wie Fussball in Deutschland oder Italien
- Wer segelt und ein paar Worte franzöisch kann wird von den Bretonen respektiert
- Wetter ist oft warm und mediteran
- Menschen in der Bretagne sind freundlich und hilfbereit
- Sehr attraktive Küche mit Fisch und Austern (alles lokal)
- Gezeiten bewältigbar, da die meisten Häfen auch bei Niederwasser angefahren werden können
- Ströme an gewissen Punkten stark - Timing beachten
- Sehr freundliches Hafenpersonal, welches meist mit dem Schlauchboot beim Anlagen hilft.
- Hafengebühren moderat: EUR 20 bis EUR 30
- Sehr schöne Natur
- Éric Tabarly und die Trimaran-Szene ist allgegenwärtig
- Nord-Bretagne ist wettermässig "nordisch", nicht "mediteran"

Yacht: RM 1270
(Bretonische Werft / La Rochelle)

Sehr attraktives Segelschiff - macht Spass zum Segeln - schnell, sicher und modern.

http://www.rm-yachts.com/en/home

Lokaler Vercharterer: Alternative Sailing

Freundlich - kompetent - interessante Segelschiffe.

Sehr schlecht war Air France (4 Personen):

- "Mühsame Flugpläne" - unzuverlässig - Umsteigen in Paris mühsam.
- 3 x Gepäck verloren (Hinreise)
- 1 x Handgepäck verloren (Rückreise / musste wie Gepäck aufgegeben werden)
- Mühsamer Flughafenwechsel in Paris CDG - ORY (Folge von schlechten Flugplänen)
- Sehr unfreundlicher Flughafen Paris CDG (riesiges Chaos / schlecht funktionierende Gepäckabgabe / keine Kundenorientierung / arrogant / viel Touristen in Paris waren betroffen)
- Sehr freundlicher Flughafen Lorient LRT (alles freundlich und schnell)

>>>> Es gibt leider keine Alternative zu Air France

La Trinité Sur Mer

Tag 1 am 27 Mai, 2017

Übernahme Schiff - alles ok (Technik und Sauberkeit)

https://www.google.ch/maps/@47.5907557,-3.0293134,1128m/data=!3m1!1e3?hl=de

Einkauf:
E. Leclerce
5 RUE A. DUQUESNE ZA DE KERBOIS
56400 AURAY

https://www.google.ch/maps/place/E.Leclerc+Auray/@47.66155,-3.0109463,16z/data=!4m5!3m4!1s0x4810148a1fdf737d:0x4e263989a84a23bc!8m2!3d47.6622509!4d-3.0072019?hl=de


Nachtessen:
- Sehr gut
- Azimut Restaurant - Trinité sur Mer - morbihan 56
- +33 2 97 55 71 88

Port du Crouesty

Tag 2 am 28 Mai, 2017

Von La Trinité Sur Mer - Port du Crouesty (Golfe du Morbihan Natural Regional Park)

Am Steg im Hafen.

Sehr hilfsbereites Hafenpersonal (Anmeldung per Handy).

https://www.google.ch/maps/place/Port+Crouesty/@47.5437244,-2.8965862,565m/data=!3m1!1e3!4m8!1m2!2m1!1sle+palais+auf+belle+ile!3m4!1s0x0:0xdf6113f927d9182e!8m2!3d47.5428681!4d-2.8948043?hl=de

Nachtessen:
Restaurant Bar Le Boucanier
3 Rue du Gén de Gaulle, 56640 Arzon, Frankreich
+33 2 97 53 89 22

Le Palais (Belle Ile)

Tag 3 am 29 Mai, 2017

Von Port du Crouesty - Le Palais (Belle Ile)

https://www.google.ch/maps/search/le+palais+auf+belle+ile/@47.3482112,-3.1553657,567m/data=!3m1!1e3?hl=de

Im Hafen an Boje mit Heckleine an Kette.

Sehr hilfsbereites Hafenpersonal (Anmeldung per Handy).

https://www.google.ch/maps/@47.346881,-3.1558378,567m/data=!3m1!1e3?hl=de

Nachtessen:
Kochen an Bord

Village Arzal

Tag 4 am 30 Mai, 2017

Von Le Palais - Village Arzal (Unterhalb Barrage d'Arzal Camoël)

Seitwärts an Schwimmsteg

https://www.google.ch/maps/place/Barrage+d'Arzal+Camo%C3%ABl/@47.5001804,-2.3867626,565m/data=!3m1!1e3!4m8!1m2!2m1!1sle+palais+auf+belle+ile!3m4!1s0x0:0xa95f4746d76d45af!8m2!3d47.4999281!4d-2.3817238?hl=de

Beachten:
- Wassertiefe und Strömung bei Einfahrt
- Öffungszeiten der Schleuse (Barrage d'Arzal Camoël)

Sehr attraktive Flussfahrt (betonnt) nach bis nach Port de la Roche-Bernard möglich.

Nachtessen:
- Kochen an Bord.

Île d'Houat

Tag 5 am 31 Mai, 2017

Von Village Arzal - Île d'Houat

Wunderschöne Bucht mit Sandstrand.

https://www.google.ch/maps/search/le+palais+auf+belle+ile/@47.3846386,-2.9524983,2265m/data=!3m1!1e3?hl=de

Nachtessen:
Kochen an Bord.

Île-aux-Moines

Tag 6 am 1 Juni, 2017

Von Île d'Houat - Île-aux-Moines (Golfe du Morbihan Natural Regional Park)


Seitwärts an Schwimmsteg.

Gezeitenströme beachten.

Sehr freundliches Hafenpersonal (Anmeldung per Handy).

https://www.google.ch/maps/@47.6013802,-2.8542329,564m/data=!3m1!1e3?hl=de

Nachtessen:
- Kochen an Bord.

La Trinité Sur Mer

Tag 7 am 2 Juni, 2017

Von Île-aux-Moines - La Trinité Sur Mer

https://www.google.ch/maps/@47.5907557,-3.0293134,1128m/data=!3m1!1e3?hl=de

Tanken und Rückgabe Schiff.

Nachtessen in Azimut.