06.10.2007 - 13.10.2007

Ibiza, Spanien
14 Oct 2007

06.10.2007 - 13.10.2007 Sun Odyssey 32 Chartertörn Formentera vom 06.10.-13.10.2007 - Agentur vorort - Golfino Yates - Die Sauberkeit und der technische Zustand der Yacht war sehr schlecht ! Einen solchen desolaten Zustand habe ich als Charterkunde noch nicht erlebt. Die gesamte Bordelektrik war zusammengeflickt - Kühlschrank kühlte überhaupt nicht(Aggregat lief - kühlte aber über die gesamte Woche nicht- weder mit 220 Volt noch unter Motor) - Beleuchtung funktionierte nur das Ankerlicht(vertauscht mit Motorlicht) - Logge - Echolot - Windmesser keine Funktion(Ließ sich auch nicht abschalten + Autopilot - was über Nacht den Bordstrom kostete) Kartenmaterial und Sicherheitsausrüstung waren eher dürftig - eine Rettungsinsel fehlte komplett ! Das Rollgroß war sehr schwergängig und wurde erst auf Nachfrage notdürftig gängig gemacht. Die Yacht war bei Übernahme innen sehr feucht(Polster - in den Schabs und Staufächern stand teilweise Wasser etc.) - teilweise Wasser in der Bilge. Seewasserventil der Toilette ließ sich nicht verschließen. Die Schlafkissen waren verschmutzt und wiesen Stockflecken auf. Die Reinigung innen ließ zu wünschen übrig - Kühlschrank - Bad - Schränke etc. (immerhin 80,-€) für die Endreinigung! Die Geschirr und Besteckausrüstung war ein Witz - 1 Schnellkochtopfdeckel ohne Funktion - dafür 2 kleine Töpfe und eine verbeulte Pfanne - + 1 komplett verrostete Espressokanne - Besteck war verrostet. Wir hatten trotzdem einen schönen Urlaub und man arrangiert sich ja mit vielem - aber der Zustand der Yacht - besonders die Sicherheits-und technischen Mängel dürfen im Charterbetrieb nicht vorkommen. Im Interesse der Kundenzufriedenheit - und im Zusammenhang mit dem Vertrauen zu Ihrer Agentur - wäre es sinnvoll die Zusammenarbeit mit Ihrem Partner vor ort zu hinterfragen. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter an der Basisagentur bleibt hiervon ausgenommen.


Entdecken Sie unsere Lieblings Yachten