22.09.12 - 29.09.12, Sun Odyssey 439

Castiglioncello, Italien
01 Oct 2012

22.09.12 - 29.09.12, Sun Odyssey 439 Unser Törn verlief von Cala de Medici via Capraia, Portoferraio, Marina Marciana, St. Vincenzo und zurück. Windverhältnisse relativ stabil aus südlichen Richtungen. Anfangs perfekt mit 20 kn, gegen Wochenmitte aufkommender Scirocco mit 25+ kn und max. Böen über 50 kn. Diesen haben wir mit einem Hafentag in Marciana Marina bequem und sicher verbracht. Mit Zusammenbrechen des Scirocco etwas schwül und weitgehend windstill - Badefreuden also. Häfen - In allen Häfen gab es perfekte Betreuung beim Anlegen, teils mit Schlauchbootunterstützung bei Bedarf und starkem Wind. In Marciana Marina wurden die Gäste gleich mit Sicherheitsabstand zueinander festgemacht. Der Scirocco blies von der offenen Hafeneinfahrt quer zum Schiff herein. Die Hafenorganisation machte auf mich einen sehr guten Eindruck. Es wurden immer zwei Mooringleinen verwendet. Die Einfahrt in die neue Marina San Vincenzo ist recht eng und der Tiefenmesser zeigte nur 2,6 m direkt in der Einfahrt an. Davor und danach wieder 3 - 4 m. Bei mehr Welle aus westl. Richtungen eher nicht zu empfehlen. In diesem Hafen legt man nicht an Mooringleinen an, sondern fährt zwischen die Auslegestege. Die Dokumentation in den verschiedenen Büchern variiert. Korrekt war das im Schiff verfügbare italienische Hafenhandbuch. Etwas verwirrend beim ersten mal, dass neben dem roten Einfahrsignal eine grüne gleich große Statue steht. Restaurants - wir haben überall zufriedenstellend gespeist. Die Preise in der Region sind bekannt recht hoch. So haben wir einige male selbst an Bord gekocht - italienisch natürlich. Recht ansprechend fanden wir "Mum & Dad" in San Vincenzo, wobei Reservierung erforderlich ist, wobei die anderen Ristorantes ähnlich gutes bis normales Essen servierten. Hafengebühren - Für unsere 439 fielen jeweils zwischen 40 und 65 € pro Nacht an. Häufig fallen Duschgebühren mit z.B. 4 € pro Dusche an. Portferraio rechnete den Stromverbrauch gesondert ab. In unserem Fall waren das 2 €. Die schönste Ankerbucht / Hafen war: Capraia Mein Restaurant / Bar Tipp ist: Mum & Dad in San Vincenzo


Entdecken Sie unsere Lieblings Yachten