Planen Sie Ihren Segelurlaub
Unsere Reiseberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihren individuellen Urlaub zu planen.
Yachtcharter und Segeln in Dubrovnik - Master Yachting

Yachtcharter und Segeln in Dubrovnik

197 Boote sind in diesem Hafen

Starten Sie Ihren Kroatientörn von der top gelegenen und gut ausgestatteten Marina in Dubrovnik. Planen Sie zusammen mit unseren Revierexperten von Master Yachting Ihren individuellen Segelurlaub und lassen Sie sich wertvolle Tipps zu den schönsten Spots des Segelrevieres geben.

Den Süden Kroatien unter Segeln entdecken – bei einer Yachtcharter ab Dubrovnik

Es gibt Orte, in die ist man gleich vom ersten Moment an schwer verliebt. Einer davon ist sicherlich Dubrovnik im Süden Kroatiens. Mit ihrer Schönheit, ihrem mediterranen Flair und dem faszinierenden alten Stadtkern wickelt die Stadt wirklich jeden um den Finger. Kein Wunder also, dass Dubrovnik den heimlichen Namen „Die Perle der Adria“ trägt und die Innenstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Natürlich hat so eine bezaubernde Stadt auch für Segler einiges zu bieten – neben einem unvergesslichen Sightseeing-Landgang auch eine der schönsten und besten Marinas entlang der adriatischen Küste, die ACI Marina Dubrovnik.

Detailübersicht: die Marina Dubrovnik

Lediglich sechs Kilometer vom alten Stadtkern von Dubrovnik entfernt, befindet sich die ACI Marina Dubrovnik. Sie verfügt über 380 Liegeplätze zu See und 140 Trockenliegeplätze; sie alle sind mit Wasser- und Stromanschluss ausgestattet. Zudem kann der Yachthafen auch Megayachten mit bis zu 60 Metern Länge unterbringen.

Über der Marina weht zudem seit 15 Jahren die „Blaue Flagge“, die von der makellosen Sauberkeit und Sicherheit des Wassers zeugt und die Erfüllung der strengen Umweltschutzkriterien bestätigt. Zudem wählte die Aktion „Blume des Tourismus – Qualität für Kroatien“ gleich drei Jahre hintereinander die ACI Marina in der Kategorie „Marinas mit 250 bis 450 Liegeplätzen“ zur besten Marina an der kroatischen Adria.

Natürlich wartet die hochgelobte Marina auch mit allerhand Dienst- und Serviceleistung auf: Da wären eine Rezeption mit Wechselstube, ein Restaurant, eine Aperitif- wie Cafe-Bar, der WLAN-Hotspot, eine Tankstelle, eine Wäscherei, ein Kinderspielplatz mit diversen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, ein PKW-Parkplatz sowie ein Supermarkt, um sich vor der Master Yachting Yachtcharter mit Lebensmittel für unterwegs einzudecken.

Die Perle der Adria: die Stadt Dubrovnik

Wie schon erwähnt: Dubrovnik ist wohl eine der schönsten Städte des gesamten Mittelmeerraums. Kein Wunder also, dass es hier vor allem während der warmen Sommermonate etwas voller werden kann. Bekannt ist die Stadt insbesondere durch ihre wunderschöne Altstadt, die nicht umsonst auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. In der City finden sich jede Menge guterhaltene Bauwerke verschiedener Epochen – von Barock über Gotik bis hin zur Renaissance –, die es zu entdecken gilt. Sehenswert ist außerdem die aus dem 16. Jahrhundert stammende Stadtmauer, die 1.940 Meter lang, bis zu sechs Meter breit und zudem komplett begehbar ist. Für alle, die gerne etwas Bummeln oder Dubrovnik kulinarisch erleben sollen, lohnt sich ein Abstecher in die mit Kalkstein gepflasterten Fußgängerzone, wo sich viele Geschäfte und lokale Restaurants finden. Auch erlebenswert: Eine Fahrt mit der Seilbahn, die seit 2010 in Betrieb ist, hinauf zur Burg. Eine spektakuläre Aussicht!

Segelziele ab der Marina in Dubrovnik

Wer sich dann trotz der Schönheit Dubrovniks von der Stadt lösen kann und in See sticht, bekommt bei seinem Segeltörn gleich das nächste Highlight serviert: die wunderschöne Adria mit ihren kurzen Segelstrecken, kleinen, idyllischen Orten und bezaubernden Buchten. Kurzum: Die ACI Marina Dubrovnik ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Yachtcharter. Viele Segelcrew machen sich dabei auf zu den vorgelagerten Elaphitischen Inseln oder zur Insel Lokrum. Ebenfalls auf der To-Segel-Liste sollte der Besuch der Insel Mljet mit ihrem wunderschönen Nationalpark stehen. Wegen ihrer üppigen Vegetation mit Wald, Olivenhainen und Weinbergen trägt die Insel auch den Namen „Die grüne Insel“. Dort lässt sich bei einem Landgang die unberührte Flora und Fauna bei einer entspannten Wanderung genießen.

Die Anreise nach Dubrovnik

Last, but not least ist auch die Anreise nach Dubrovnik wunderbar simpel. Mit dem Flugzeug dauert ein Flug ab Frankfurt in die Perle der Adria knapp zwei Stunden. Angeflogen wird der Airport von vielen internationalen Fluggesellschaften; ab Deutschland sind vor allem die Flughäfen München, Stuttgart und Frankfurt bestens nach Dubrovnik angebunden. Der Airport befindet sich nur etwa 20 Kilometer südöstlich von der ACI Marina Dubrovnik und ist von dort aus dann am besten mit dem Taxi oder einen persönlichen Transfer, um den sich Master Yachting gerne kümmert, zu erreichen.

Eine Reise mit dem eigenen Pkw dauert ab Frankfurt etwa 16 Stunden. Direkt an der Marina steht ein Parkplatz zur Verfügung.

Marina Informationen
Kroatien
Kroatien-Süd, Kroatien , Dalmatien, Kroatien
Dubrovnik Airport
Dubrovnik
Dubrovnik
Banje Beach
Kuna croata