Planen Sie Ihren Segelurlaub
Unsere Reiseberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihren individuellen Urlaub zu planen.
Segelboot Mieten In Sizilien Ohne Skipper - Master Yachting

Segelboot Mieten In Sizilien Ohne Skipper

Segelyacht Charter In Sizilien Ohne Skipper

Wenn Sie im Besitz eines Segelscheins sind, wissen Sie ja bereits wie aufregend es ist, das Großsegel zu entfalten, den Klüver zu setzen und in offene Gewässer hinauszufahren. Es geht wirklich nichts über das Gefühl der Salznebel auf dem Gesicht, wenn der Wind die Segel füllt.

Mit einem Bootsführerschein brauchen Sie kein eigenes Boot, es ist sogar viel einfacher ein Boot an Ihrem gewünschten Zielort zu mieten. Es gibt viele Reiseziele, an die Sie vielleicht noch nicht gedacht haben. Sizilien ist wahrscheinlich eines davon. Aber wenn Sie ein Segelboot in Sizilien ohne Skipper mieten werden Sie feststellen, dass es eine atemberaubende Erfahrung für Sie sein wird.

Sizilien ist die größte Insel im Mittelmeer und die Heimat des Ätna, der aktivste Vulkan in Europa.  Sizilien verfügt über eine Vielzahl historischer und kulturell bedeutender Gebäude aus den letzten 2.500 Jahren. Überreste der Römer, der alten Griechen, der Normannen und sogar der Spanier sind überall zu finden.

Sie werden auch feststellen, dass das Umsegeln der Insel Ihnen die perfekte Gelegenheit bietet zahlreiche abgelegene Buchten und wunderschöne Strände zu erkunden. Die Tatsache, dass das Essen hervorragend ist und die Einheimischen sehr freundlich sind, ist nur ein schöner zusätzlicher Bonus!

Der übliche Ausgangspunkt ist entweder Catania oder Palermo, die Hauptstadt. Das liegt daran, dass sich hier die beiden Flughäfen befinden. Das Problem ist nicht wo man anfängt, sondern es ist die Entscheidung, welche Orte man besuchen sollte.

Agrigento an der Südküste ist ein Muss. Hier befindet sich das UNESCO-Weltkulturerbe Valle dei Templi, in dem einige der besten Beispiele der antiken griechischen Architektur in Europa zu finden sind.

Trapani an der Westküste ist das Tor zur Saline di Lagune, die Salzminen sind berühmt und ein Bild mit den traditionellen Windmühlen ist unverzichtbar.

Licata liegt weiter an der Südküste als Agrigent und wurde kürzlich als ...

Mehr ansehen
Jetzt Angebot anfordern
Ich brauche keinen Skipper, Ich habe einen Segelschein! Sie sind der Kapitän dieser Yacht, Sie können Segeln wohin Sie wollen, diese Route wird definitiv voller unentdeckter Buchten sein. Es kommen keine zusätzlichen Kosten für einen Skipper auf Sie zu, es ist sowieso billiger und Sie sind nur mit Ihren Freunden unterwegs. Viel Spaß und genießen Sie Ihren Törn!
Kein Segelschein? Kommen Sie an Bord, auf den Weg ins unentdeckte Paradies mit Ihrem privaten Skipper! Lassen Sie sich von jemanden verwöhnen, damit Sie sich entspannen und Ihre Reise genießen können. Denken Sie daran, dass Sie Ihren Skipper verpflegen müssen, genauso wie Sie Ihre Crewmitglieder verpflegen. Sie müssen an nichts denken, Sie haben keinen Stress, nur Entspannung, viel Sonne und kristallklares Wasser.
Wo schläft der Skipper?

Skippern Sie selbst oder benötigen Sie einen Skipper?

Sie sind sich noch nicht sicher ob Sie einen benötigen? Mit einem Segelschein können Sie ein Boot ohne Skipper buchen. Falls Sie keinen Segelschein besitzen, müssen Sie einen Skipper miteinberechnen.
badge

Beneteau Oceanis 46.1

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Selbstwendefock
  • Segelyacht
  • 2019
  • 3 Kabinen
  • 48 Fuß
  • 8 Kojen
  • 3 WC
badge

Jeanneau Sun Odyssey 349

Äolische Inseln, Sizilien
  • Skipper optional
  • Neues Boot
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2020
  • 3 Kabinen
  • 34 Fuß
  • 8 Kojen
  • 1 WC
badge

Beneteau Oceanis 45

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2019
  • 4 Kabinen
  • 45 Fuß
  • 10 Kojen
  • 2 WC
badge

Jeanneau Sun Odyssey 449

Äolische Inseln, Sizilien
  • Skipper optional
  • Gennaker optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2019
  • 4 Kabinen
  • 45 Fuß
  • 10 Kojen
  • 2 WC
badge

Beneteau Oceanis 41.1

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2018
  • 3 Kabinen
  • 41 Fuß
  • 8 Kojen
  • 2 WC
badge

Beneteau Oceanis 51.1

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2019
  • 6 Kabinen
  • 51 Fuß
  • 12 Kojen
  • 3 WC
badge

Bavaria Cruiser 37

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2016
  • 3 Kabinen
  • 37 Fuß
  • 7 Kojen
  • 1 WC

Bavaria C45

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2019
  • 4 Kabinen
  • 47 Fuß
  • 10 Kojen
  • 3 WC
badge

Jeanneau Sun Odyssey 42i

Äolische Inseln, Sizilien
  • Skipper optional
  • Gennaker optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2007
  • 3 Kabinen
  • 42 Fuß
  • 8 Kojen
  • 2 WC
badge

Dufour 360 Grand Large

Portorosa, Äolische Inseln
  • Skipper optional
  • Gennaker optional
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2019
  • 2 Kabinen
  • 34 Fuß
  • 6 Kojen
  • 1 WC