Segelboot Mieten In Sizilien Mit Skipper

Segelyacht Charter In Sizilien Mit Skipper

Wenn Sie Sizilien noch nicht für Ihren nächsten Urlaub in Betracht gezogen haben, dann wird es Zeit, dass Sie es tun. Die größte Insel im Mittelmeer beherbergt den aktivsten Vulkan Europas und ist berühmt als Geburtsort der Mafia.

Aber das ist nicht alles, was diese Insel dem begeisterten Segler zu bieten hat. Mieten Sie in Sizilien ein Segelboot mit Skipper und Sie werden einige der atemberaubendsten Strände des Mittelmeers sowie freundliche Einheimische und malerische Klippen vorfinden. Das Bild des Ätna, der sich hinter Catania erhebt, wird Ihnen für immer im Gedächtnis bleiben.

Wenn Sie in Sizilien ein Segelboot mit oder sogar ohne Skipper mieten möchten, müssen Sie auf erschwingliche Boote zurückgreifen können, die auf höchstem Niveau gewartet werden. Deshalb sollten Sie einen Blick darauf werfen, was Master Yachting zu bieten hat.

Die Schwierigkeit in Sizilien besteht darin, genügend Zeit zu haben um alles zu sehen.

Palermo, die Hauptstadt, ist ein großartiger Ort um Ihr Segelabenteuer zu beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit haben, die Stadt zuerst zu besichtigen. Es gibt eine Vielzahl von architektonischen Perlen sowie einige großartige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Palermo ist eine charmante, lebendige und kosmopolitische Stadt mit einem Hauch von vergangenen Zeiten.

Entlang der Küste östlich von Palermo finden Sie das malerische Dorf Cefalu, ein traditionelles Fischerdorf mit einer Sammlung hübscher Fischerboote im Hafen. Im Sommer ist es jedoch sehr voll!

Von Cefalu aus lohnt es sich, in Richtung Norden zur kleinen Insel Ustica zu segeln. Hier finden Sie atemberaubende natürliche Buchten und ein Netz von Höhlen, die die schönen Strände und abgelegenen Buchten säumen. Man hat wirklich das Gefühl der erste Mensch zu sein, der jemals an Land gegangen ist.

Dies ist der perfekte Ort um ein Segelabenteuer um die Äolischen Inseln zu starten. Die Äolischen Inseln sind eine Gruppe von 7 Inseln, die durch einen natürlichen Kamm miteinander verbunden sind. Einer der beeindruckendsten Anblicke ist der rauchende Krater auf Vulcano, wo Sie auf Wunsch auch ein therapeutisches Schlammbad genießen können.

Weiter an der Nordküste Siziliens lohnt es sich, einen Blick auf Portorosa im wunderschönen Golf von Patti zu werfen. Es ist ein großartiger Ort, um einen Abend zu verbringen und nach der Umrundung der Äolischen Inseln zu übernachten.

Fahren Sie um den nordöstlichen Punkt herum und Sie werden Taormina an der Ostküste finden. Die Stadt ist klein, hat aber eine Fülle an antiken Überresten die man sehen muss, um sie glauben zu können. Die Stadt liegt tatsächlich an den Klippen und es lohnt sich die Klippen hinaufzugehen, um die beeindruckende Aussicht zu genießen.

Fahren Sie die Ostküste nach Süden hinunter und Sie finden Catania, eine Stadt, die von allem etwas hat. Die Römer, Karthager, Spanier und sogar die Normannen haben ihre Spuren hinterlassen, die auch heute noch sichtbar sind. Hinter dieser Stadt liegt der Ätna, das muss man gesehen haben!

Wenn Sie die Ostküste hinuntersegeln und Italien in der Ferne sehen, nehmen Sie sich ein wenig Zeit um die Insel Ortigia, eine der malerischsten Inseln im Mittelmeer, zu besuchen.

An der Südostküste finden Sie die Stadt Noto und im Landesinneren die Inseln Modica und Ragusa. Diese gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind voll von Architektur aus verschiedenen Epochen der Geschichte.

Ein Ort, an dem Sie an der Südküste Halt machen müssen, ist das Naturschutzgebiet Torre Salsa, gleich hinter Agrigento. Es ist ein riesiger Strand, zu dem nicht viele Menschen kommen und Sie werden feststellen, dass dies der perfekte Ort zum Schnorcheln ist.

Wenn Sie die Westküste umrunden, werden Sie anhalten und Marsala bewundern wollen. Die Salzpfannen gleich außerhalb dieses Gebietes sind auf vielen Postkarten abgebildet.

Bevor Sie zurück nach Palermo fahren, nehmen Sie sich einen Moment Zeit um das Zingaro Naturreservat zu genießen. Werfen Sie einfach den Anker in Trapani und erkunden Sie die zahlreichen Buchten, die mit dem Boot leichter zu erreichen sind als auf dem Landweg.

Sizilien hat wirklich sehr viel zu bieten! Organisieren Sie Ihren nächsten Urlaub! Es ist einfach in Sizilien ein Boot mit Skipper zu mieten und das Abenteuer Ihres Lebens zu erleben.

188 Boote
  • Segelyacht
  • 2019
  • 15 mt

Beneteau Oceanis 46.1

Portorosa, Äolische Inseln

  • 8 Kojen
  • 3 Kabinen
  • 3 WC
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Selbstwendefock
  • Teakdeck
Bis zu-30%
Ab3.684 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2019
  • 14 mt

Beneteau Oceanis 45

Portorosa, Äolische Inseln

  • 10 Kojen
  • 4 Kabinen
  • 2 WC
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
Bis zu-30%
Ab3.425 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2018
  • 16 mt

Beneteau Oceanis 51.1

Portorosa, Äolische Inseln

  • 13 Kojen
  • 4+2 Kabinen
  • 3 WC
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Selbstwendefock
Bis zu-30%
Ab4.017 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2019
  • 14 mt

Beneteau Oceanis 45

Portorosa, Äolische Inseln

  • 8 Kojen
  • 4 Kabinen
  • 2 WC
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
Bis zu-20%
Ab3.592 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2018
  • 12 mt

Beneteau Oceanis 41.1

Portorosa, Äolische Inseln

  • 8 Kojen
  • 3 Kabinen
  • 2 WC
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
Bis zu-30%
Ab3.093 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2020
  • 16 mt

Beneteau Oceanis 51.1

Portorosa, Äolische Inseln

  • 12 Kojen
  • 4+2 Kabinen
  • 3 WC
  • Neues Boot
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
  • Generator
Ab4.932 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2021
  • 16 mt

Dufour 530

Portorosa, Äolische Inseln

  • 12 Kojen
  • 4+3 Kabinen
  • 3 WC
  • Neues Boot
  • Bugstrahlruder
  • Selbstwendefock
Ab5.800 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2020
  • 12 mt

Beneteau Oceanis 41.1

Äolische Inseln, Sizilien

  • 8 Kojen
  • 3 Kabinen
  • 2 WC
  • Neues Boot
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
Ab3.478 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2016
  • 11 mt

Bavaria Cruiser 37

Portorosa, Äolische Inseln

  • 7 Kojen
  • 3 Kabinen
  • 1 WC
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
Bis zu-30%
Ab2.673 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2017
  • 15 mt

Beneteau Oceanis 48

Portorosa, Äolische Inseln

  • 10 Kojen
  • 4+1 Kabinen
  • 3 WC
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
  • Selbstwendefock
Bis zu-20%
Ab3.992 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2020
  • 16 mt

Beneteau Oceanis 51.1

Äolische Inseln, Sizilien

  • 10 Kojen
  • 4+2 Kabinen
  • 3 WC
  • Neues Boot
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
  • Generator
Ab5.371 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2021
  • 12 mt

Beneteau Oceanis 40.1

Äolische Inseln, Sizilien

  • 8 Kojen
  • 3+1 Kabinen
  • 2 WC
  • Neues Boot
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
Bis zu-20%
Ab3.592 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2019
  • 15 mt

Beneteau Oceanis 46.1

Portorosa, Äolische Inseln

  • 10 Kojen
  • 4+1 Kabinen
  • 3 WC
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
  • Selbstwendefock
Bis zu-20%
Ab4.072 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2019
  • 10 mt

Dufour 360 Grand Large

Egadi, Sizilien

  • 6 Kojen
  • 2 Kabinen
  • 1 WC
  • Gennaker optional
  • Kartenplotter im Cockpit
Ab2.773 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2020
  • 16 mt

Beneteau Oceanis 51.1

Äolische Inseln, Sizilien

  • 10 Kojen
  • 4+2 Kabinen
  • 3 WC
  • Neues Boot
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
  • Generator
Ab4.847 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2019
  • 10 mt

Beneteau Oceanis 35.1

Äolische Inseln, Sizilien

  • 6 Kojen
  • 3 Kabinen
  • 1 WC
  • Außenborder inkludiert
Bis zu-20%
Ab2.872 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2020
  • 13 mt

Jeanneau Sun Odyssey 440

Äolische Inseln, Sizilien

  • 10 Kojen
  • 4 Kabinen
  • 2 WC
  • Neues Boot
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
Ab3.827 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2020
  • 10 mt

Jeanneau Sun Odyssey 349

Äolische Inseln, Sizilien

  • 8 Kojen
  • 3 Kabinen
  • 1 WC
  • Neues Boot
  • Kartenplotter im Cockpit
Bis zu-20%
Ab2.760 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2016
  • 16 mt

Jeanneau Sun Odyssey 519

Trapani, Egadi

  • 10 Kojen
  • 4+2 Kabinen
  • 3 WC
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
Bis zu-20%
Ab3.752 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

  • Segelyacht
  • 2018
  • 16 mt

Beneteau Oceanis 51.1

Portorosa, Äolische Inseln

  • 10 Kojen
  • 4+2 Kabinen
  • 3 WC
  • Außenborder inkludiert
  • Bugstrahlruder
  • Wasseraufbereiter
  • Selbstwendefock
Bis zu-20%
Ab4.152 €

Yachtgebühren + Skipperkosten

Haben Sie Probleme, die perfekte Yacht zu finden?

Bitte füllen Sie unser Anfrageformular aus, um ein kostenloses Angebot anzufordern. Unser Expertenteam sendet Ihnen personalisierte Vorschläge