Segelboot Mieten In Italien Mit Skipper

Segelboot Mieten In Italien Mit Skipper

Segelyacht Charter In Italien Mit Skipper

Italien ist ohne Zweifel eines der bekanntesten Reiseziele für alle Arten von Touristen die einen Europa-Urlaub planen. Wenn Sie Italien als einen der Orte, die Sie besuchen müssen, auf Ihrer Bucket-Liste haben, dann sollten Sie auf jeden Fall ein Segelboot mit Skipper in Italien mieten. Sicherlich können Sie mit anderen Touristen an geführten Touren und den üblichen Touristenorten teilnehmen, aber nichts geht über die Erfahrung, diese Seite des Mittelmeers zu erkunden, als auf einem Segelboot.

Wussten Sie, dass es in Italien mehr als 450 Inseln gibt? Es gibt Inseln in Seen, Flüssen und im Meer - große und kleine. Wie sonst könnten Sie all diese wunderbaren Inseln erkunden als auf einem Segelboot? Wenn Sie einen Skipper dabei haben, brauchen Sie sich nicht darum zu kümmern, das Boot in die richtige Richtung zu manövrieren. Der Skipper wird Sie sogar anleiten, um sicherzustellen, dass Sie einige der besten Inseln sehen die Italien zu bieten hat!

Zum Beispiel sollten Sie auf keinen Fall die Ägadischen Inseln verpassen. Dieses Naturschutzgebiet ist ein Favorit unter Segelbegeisterten. Sie können hier auch einen Wanderausflug unternehmen. Um ehrlich zu sein, müssen Sie nicht einmal von Ihrem Boot aussteigen um die Schönheit der Ägäis zu genießen. An seinen Ufern liegt ein wunderschönes, weiß gestrichenes Dorf, das sich von der riesigen felsigen und grünen Bergkette direkt hinter ihm abhebt.

Wie wäre es mit einer Weinprobe? Italien ist der größte Weinproduzent der Welt mit über 750.000 Hektar Weinbergen. Probieren Sie die köstlichsten italienischen Weine, wenn Sie Porto Cervo besuchen. Wenn Sie in Porto Cervo sind, können Sie auch am Strand faulenzen, mit anderen Seglern abhängen, eine oder zwei Golfpartien spielen und den ganzen Tag und Nacht feiern! Suchen Sie ein luxuriöses Reiseziel? Dann gibt es Portisco, wo es auch viele Yachthäfen, Strände, Segelhäfen und natürlich die köstliche authentische italienische Küche gibt.

Wenn Sie in Italien ein Segelboot mit Skipper mieten, bitten Sie ihn Sie an die Amalfiküste zu bringen. Diese Küste der sorrentinischen Halbinsel ist gesäumt von Dörfern an den Klippen, die aussehen als kämen sie direkt aus den Seiten eines Märchenbuchs. Es gibt herrliche Majolika-Keramiken, Limoncello-Likör, und Sie müssen sich auf jeden Fall auch Zeit nehmen um an den herrlichen Stränden zu faulenzen und sich zu sonnen!

Wenn Sie Stil, Glamour, Farbe und alles Schöne mögen, sollten Sie auch nach Capri fahren. Diese bezaubernde und schillernde italienische Insel liegt in der Bucht von Neapel. Sie können die Blaue Grotte besuchen und die farbenfrohen Blumen und die Natur um Sie herum bewundern. Außerdem gibt es hier zahlreiche Boutiquen und Hotels der Spitzenklasse.

Italien ist bekannt für seine vielen Touristenziele, darunter die Hauptstadt Rom, die Modehauptstadt Mailand, die Kanäle von Venedig, die Meisterwerke der Kunst die in Florenz gefunden wurden und viele andere. Es ist so reich an Geschichte, Kultur und Erbe und die meisten Orte zu denen man kommt, eignen sich hervorragend für einen Besuch. Aber wenn Sie ein Segelboot mit Skipper mieten, müssen Sie sich nicht nur mit den bekannten Teilen Italiens zufrieden geben. Sie können einen unvergesslichen Urlaub genießen, indem Sie in der Bequemlichkeit Ihres Segelboots einen Insel-Hopping-Trip unternehmen.

Mieten Sie in Italien ein Segelboot mit Skipper und haben Sie die Wahl zwischen einer breiten Palette von Booten, die Sie Tage- oder Wochenweise zu günstigen Preisen nutzen können. Mit nur wenigen Klicks sind Sie bereit für einen fabelhaften Italienurlaub!