Segelboot Mieten Auf Den Aolischen Inseln Mit Skipper

Segelboot Mieten Auf Den Aolischen Inseln Mit Skipper

Segelyacht Charter Auf Den AolischenInseln Mit Skipper

Wenn es einen Ort auf der Welt gibt, den Sie in diesem Leben Urlaub besuchen sollten, dann sind das die italienischen Äolischen Inseln. Dieser Archipel, der aus sieben wundervollen Inseln besteht, ist sicherlich das, was einen Traumurlaub ausmacht. Und es wird noch besser, wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Segelboot mit Skipper auf den Äolischen Inseln zu mieten.

Ein Skipper auf dem Segelboot zu haben würde bedeuten, dass Sie Hilfe beim Segeln des Bootes bekommen. Das bedeutet auch, dass Sie sich zurücklehnen und entspannen können und eine fröhliche Zeit haben, während Sie die Wunder dieses von der UNESCO geschützten Gebietes im Tyrrhenischen Meer erkunden.

Die erste der Inseln, die Sie besuchen sollten, wenn Sie in Äolische Inseln ein Segelboot mit Skipper mieten, ist Vulcano. Es gibt schwarze Sandstrände, warme und entspannende Schlammbäder und viele andere Aktivitäten, die Sie genießen können. Ihr Skipper würde Sie jedoch wahrscheinlich davon abhalten, dort zu übernachten. Es wäre nur als Tagesausflug geeignet. Wie der Name schon sagt, gibt es auf der Insel einen aktiven Vulkan und es riecht überall nach Schwefel.

Die größte Insel der Äolischen Inseln wäre Lipari. Sie ist auch die lebhafteste von allen! Es gibt Museen, viele Restaurants, Strandresorts und das Meer ist wie auf den Bahamas! Nutzen Sie die Gelegenheit, bei Ihrem Besuch hier die authentische italienische Küche zu probieren.

Stromboli wäre die letzte Insel, die Sie von der Ostseite der Äolischen Inseln aus sehen werden. Sie ist so malerisch, privat, schön und einfach großartig, dass sogar die weltberühmten Designer Dolce und Gabbana hier ein Ferienhaus gebaut haben!

Sollten Sie auf den Äolischen Inseln ein Segelboot mit Skipper mieten, können Sie Ihre Reise im Voraus planen und die Gebiete bestimmen, die Sie besuchen möchten und vieles mehr. Da der Skipper bereits viel über das Gebiet weiß, können Sie ihn bitten, Ihnen Orte und andere Sehenswürdigkeiten vorzuschlagen, über die Google Sie wahrscheinlich nicht informiert hat.

Wer hätte gedacht, dass die besten Nachtclubs Italiens auf einer abgelegenen Insel mitten im Äolischen Archipel zu finden sind? Panarea liegt an der nordöstlichen Seite von Salina, der nächstgrößten Insel der Region. Wenn Sie Musik und Partys lieben, dann ist Panarea der beste Ort für Sie! Dort gibt es großartige Musik, Getränke und Essen und Sie können die ganze Nacht lang genießen!

Alicudi, die letzte der sieben Inseln ist ebenfalls ein Muss, sollten Sie ein Segelboot mit Skipper auf den Äolischen Inseln mieten. Hier leben nur 80 Menschen und man sagt, dass viele von ihnen verwandt sind und nur einer Familie angehören! Es gibt einen kleinen steinigen Strand, an dem Boote anlegen können. Es gibt dort auch Fischerboote in allen Farben. Auch hier gibt es wieder keine Kraftfahrzeuge - nur Maultiere! Vereinzelnd gibt es auch ein Hotel und ein paar Wohnungen. Sie werden sicherlich die beste Zeit zum Wandern haben, während Sie die schönen von Blumen und hübschen Wildkräutern gesäumten Wege bewundern.

Wasseraktivitäten, Wandern, großartiges Essen, Partys, tolle Getränke und so viel mehr - es gibt viel zu genießen, sollten Sie ein Segelboot mit Skipper auf den Äolischen Inseln mieten. Bei Master Yachting können Sie das beste Segelboot auswählen, das perfekt für Ihre Reise geeignet ist. Sie können ein Boot für nur ein paar Tage oder sogar ein paar Wochen mieten - je nachdem, wie lange Sie auf den Äolischen Inseln bleiben möchten. Mit einem Segelboot und einem Skipper, der Ihnen zur Seite steht, müssten Sie sich keine Sorgen machen, sich mit Fremden in kleine Fähren zu quetschen. Sie können so viel Inselhüpfen gehen, wie Sie wollen!