Motorboot Mieten Kornate

Motorboot Mieten Kornate

Motorboot Charter Kornate

Die Kornaten formen ein atemberaubendes Archipel in der Adria. Die Inseln beherbergen nahezu keine Vegetation, doch ihr felsiger Charakter gestaltet eine einmalige Landschaft. Die Klippen der Inseln bieten Vögeln wie Wanderfalken, Mauerseglern und Krähenscharben ein Zuhause. Die Kornaten sind das perfekte Urlaubsziel für alle, die nach rauer, ursprünglicher Natur und kristallklarem Wasser suchen.

Ironischerweise befindet sich auf den Kornaten keine Frischwasserquelle, was ein Grund dafür ist, dass sie unbewohnt sind. Es gibt nur ein beschränktes Angebot an Unterkünften auf der Hautpinsel Kornat, doch diese sind sehr einfach, insbesondere was die Wasserversorgung angeht. Das Mieten eines Motorbootes bietet die perfekte Möglichkeit, zwischen den Inseln umherzufahren. 

Da es keine Fährlinie vom kroatischen Festland auf die Inseln gibt, ist das Mieten eines Bootes eine der wenigen Möglichkeiten, die Kornaten zu entdecken. Sonst können Sie entweder mit Ihrem eigenen Boot anreisen oder eine organisierte Bootstour buchen.

Der größte Vorteil am Mieten eines Motorbootes auf den Kornaten ist, dass Sie alle Buchten und Inseln anlaufen können, die Sie sehen wollen, ohne sich an eine vorgegebene Route zu halten. Žut zum Beispiel wirkt fast wie eine Wüsteninsel. Es gibt eine Marina in der Sie Ihr Boot festmachen können, um die Insel zu Fuß zu erkunden oder im klaren Wasser zu schwimmen.

Um Žut zu besuchen benötigen Sie nicht einmal ein Ticket, da die Insel nicht Teil des Nationalparks der Kornaten ist. Ein großer Teil der übrigen Inseln zählt jedoch dazu, deshalb sollten Sie sich im Vorfeld Ihrer Reise ein Ticket im Büro des Nationalparks in Murter oder im Internet kaufen. 

Wie auch immer Sie Ihr Ticket kaufen, mieten Sie Ihr Motorboot bei Master Yachting und stürzen Sie sich ins Abenteuer. Sie haben die Wahl zwischen vielen verlässlichen Booten zu angemessenen Preisen.

Das warme Wasser der Adria rund um die Kornaten eignet sich perfekt zum Bereisen mit dem Motorboot. Achten Sie beim Navigieren jedoch auf die Riffe in der Gegend. In diesen können Sie beim Schwimmen die farbenfrohe Tier- und Pflanzenwelt unter Wasser erkunden. In einer organisierten Gruppe können Sie hier außerdem tauchen gehen.

Doch Sie werden sich auch in die Kornaten verlieben, ohne sich unter Wasser zu begeben. Es gibt jede Menge malerische Kulissen zu bewundern, sowohl von Bord ihres Motorbootes als auch bei einer Erkundungstour zu Fuß.

Als der Schriftsteller George Bernhard Shaw die Inseln besuchte, beschrieb er den magischen und verlockenden Anblick wie folgt: 

Am letzten Tag der Schöpfung wollte Gott sein Werk krönen und schuf so die Kornaten aus Tränen, Sternen und Atem."

Wenn Sie einen Beweis für die Aussage von Shaw brauchen, besuchen Sie die Inseln mit einem Motorboot von {SITE_NAME}. Das erlaubt es Ihnen, einen großen Teil der Inseln in möglichst kurzer Zeit zu sehen. Im Norden der Insel befindet sich zudem der Telašćica Naturpark, in dem Sie die Klippen erklimmen können um von dort aus einen der besten Blicke über das Gebiet zu erhalten, bevor Sie sich mit Ihrem Motorboot auf zum nächsten Ziel machen.