Katamaran Mieten Auf Den Aolischen Inseln Ohne Skipper

Katamaran Mieten Auf Den Aolischen Inseln Ohne Skipper

Katamaran Charter Auf Den Aolischen Inseln Ohne Skipper

Es ist verständlich, wenn Sie Ihre Reise zu den schönen Äolischen Inseln Siziliens so privat wie möglich gestalten wollen. Deshalb können Sie auf den Äolischen Inseln einen Katamaran ohne Skipper mieten. Das bedeutet, dass Sie das Boot ganz für sich allein haben und in Ihrem eigenen Tempo, zu Ihrer eigenen Zeit und in Ihrer bevorzugten Richtung kreuzen und segeln können! Erstellen Sie einfach im Voraus eine Reiseroute, damit Sie keine der schönsten Attraktionen des Archipels verpassen.

Damit Sie einen Katamaran ohne Skipper mieten können, benötigen Sie einen Segelschein. Obwohl ein Katamaran auf dem Wasser sehr sicher und stabil ist brauchen Sie dennoch Erfahrung, wenn Sie ohne Skipper in See stechen wollen. Ihre Sicherheit sollte immer oberste Priorität haben. Sollten Sie mit Ihren Fähigkeiten sehr zuversichtlich sind, dann können Sie auf jeden Fall zu Ihrem nächstbesten Abenteuer auf den Äolischen Inseln aufbrechen!

Der Äolische Archipel besteht aus sieben Inseln. Die erste die Sie erreichen, wenn Sie direkt von Milazzo aus segeln ist Vulcano. Wie der Name schon sagt gibt es auf dieser Insel wirklich einen Vulkan. Tatsächlich ist er aktiv und raucht! In der Gegend riecht es nach Schwefel, so dass Sie besser eine Gesichtsmaske tragen sollten, wenn Sie etwas zu empfindlich sind. Trotzdem ist die Insel ein Muss für jeden Besucher. Dort ist es sicher. Sie können ein entspannendes Schlammbad nehmen oder am schwarzen Sandstrand faulenzen.

Suchen Sie nach einem weißen Strand? Wenn Sie auf den Äolischen Inseln einen Katamaran ohne Skipper mieten, können Sie Ihr nächstes Ziel nach Lipari setzen. Dies ist die größte aller sieben Äolischen Inseln. Hier können Sie den Archipel in Luxus und Komfort genießen. Es gibt Hotels, Restaurants, Partys, Museen und vieles mehr. Hier befindet sich auch der wunderschöne weiße Strand namens Spiaggia Bianca. Er ist ein sehr beliebtes Reiseziel, weil sein kristallklares und türkisblaues Wasser genau dem gleicht, was Sie sehen würden, wenn Sie auf den Bahamas wären!

Dieser Sizilien-Urlaub ist erst der Anfang. Sie können neben Stromboli weiterfahren. Dies war früher der Ort, an dem man sich Vulkane anschaute, aber ein Mini-Ausbruch im Jahr 2007 schloss den Gipfel in der Gegend ab. Aber die Insel ist immer noch ein Muss. Es ist zu schön um zu widerstehen, deswegen haben die Designer Dolce und Gabbana genau hier ihr Ferienhaus gebaut haben!

Suchen Sie nach einer friedlicheren und ruhigeren Reise? Dann sollten Sie auch Alicudi besuchen. Es ist die letzte Insel, die Sie besuchen können, wenn Sie einen Katamaran auf den Äolischen Inseln ohne Skipper mieten. Da sie die am weitesten entfernteste, kleinste und abgelegenste Insel ist, wird Alicudi nicht immer von vielen Touristen besucht, aber es ist die Reise wert! Es gibt einen kleinen Strand mit bunten Booten. Es gibt keine Autos nur Maultiere! Man sagt, es sei der Rohdiamant des Archipels, weil es hier einfach so schön ist. Wenn Sie Lust zum Wandern haben, dann erreichen Sie die Kirche San Bartolomeo, sie liegt 400 Meter über dem Meeresspiegel und der Weg dorthin ist gesäumt von den schönsten Wildblumen und Kräutern!

Um sicher zu gehen das Ihr Katamaran die Sicherheitsnormen erfüllt und Ihren Ausflug zu den Äolischen Inseln zu etwas Besonderem machen kann, sollten Sie die Auswahl die Sie auf Master Yachting finden durchstöbern. Wenn Sie einen Katamaran auf den Äolischen Inseln ohne Skipper mieten, können Sie aus einer Vielzahl von Booten wählen, je nach Ihrem Budget, der Ausstattung des Bootes, Ihrem Budget und anderen Spezifikationen. Dies ist die komfortabelste Art und Weise, einen luxuriösen Urlaub im charmanten Sizilien zu planen!