Katamaran Mieten Auf Den Aolischen Inseln

Katamaran Mieten Auf Den Aolischen Inseln

Katamaran Charter Auf Den Aolischen Inseln

Die Äolischen Inseln in Sizilien, Italien, sind ein großartiges Reiseziel für alle Arten von Reisenden. Ob Sie einen luxuriösen Urlaub oder ein raues Abenteuer suchen, dieser von der UNESCO geschützte Archipel ist definitiv ein Muss. Wenn Sie Ihre Reise so komfortabel, unvergesslich und aufregend wie möglich gestalten möchten, dann sollten Sie auf jeden Fall einen Katamaran auf den Äolischen Inseln mieten.

Ein Katamaran ist in der Regel größer als die meisten Segel- und Motorboote. Es ist ein Mehrrumpf-Boot, das die ganze Zeit stabil auf dem Wasser bleibt. Katamarane schaukeln selten auf dem Wasser, selbst wenn es Wellen gibt - das ist perfekt, besonders für diejenigen, die Kreuzfahrten vermeiden, weil sie seekrank werden. Und da der Katamaran so robust und stabil ist, wäre es schwierig, ihn auch bei schlechten Wasserbedingungen zum Sinken zu bekommen!

Wenn Sie einen Katamaran auf den Äolischen Inseln mieten, können Sie sich einen Skipper aussuchen. Da es so viel zu entdecken und zu besichtigen gibt, wäre es klug, jemanden zu haben, der sich in der Gegend auskennt, damit Sie nichts verpassen. Noch wichtiger ist es einen Skipper zu haben, wenn Sie sich bei einem Glas Wein nach dem anderen entspannen können, da Sie nicht das Steuer übernehmen! Der Skipper wird zum Kapitän Ihres Katamarans, so dass Sie die Fahrt mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Begleitern einfach nur genießen können.

An Bord Ihres Katamarans können Sie die wunderbare Aussicht auf Vulcano genießen, eine Vulkaninsel, die buchstäblich einen aktiven Vulkan in sich birgt. Es wird Ihnen nicht empfohlen, hier zu übernachten, aber Sie können auf jeden Fall anlegen und ein entspannendes und warmes Schlammbad genießen! Sie können auch an den schwarzen Sandstränden faulenzen und schwimmen.

Wenn Sie auf der Suche nach authentischer italienischer Küche und einem Hauch von Luxus während Ihrer Reise sind, dann sollten Sie einen Zwischenstopp auf der größten Insel des Archipels - Lipari - einlegen. Hier finden Sie das Äolische Archäologische Museum, eine große Auswahl an Restaurants, in denen Sie alle Arten von Gerichten und Küchen, die den Italienern eigen sind, probieren können! In der Spiaggia Bianca, auch bekannt als der Weiße Strand, können Sie auch im Klaren und türkisblauen Meer baden, was die Schönheit der Bahamas leicht in den Schatten stellt.

Wenn Sie auf den Äolischen Inseln einen Katamaran mieten, müssen Sie neben dem Besuch von Vulcano und der größten Insel, Lipari, auch einen Zwischenstopp auf der abgelegenen und kleinen Insel Alicudi einlegen. Diese ist so zerklüftet und naturnah wie nur irgend möglich. Hier leben nur 80 Menschen, und sie sind sogar verwandt! Es gibt einen kleinen Strand mit bunten Fischerbooten der Einheimischen, an dem Sie anlegen können. Sie müssen zu Fuß gehen oder auf einem Maultier reiten, wenn Sie sich in der Gegend fortbewegen wollen. Es gibt ein bezauberndes Hotel und eine Reihe von Apartments, falls Sie übernachten möchten.

Die anderen Inseln sind genauso schön und es wird dringend empfohlen eine Weile zu bleiben, damit Sie sie alle erkunden können. Wenn Sie mit einem Katamaran ohne Skipper reisen, sollten Sie sich im Voraus informieren. Erstellen Sie eine Reiseroute, damit Sie Ihre Zeit im Archipel sinnvoll nutzen können.

Mieten Sie einen Katamaran auf den Äolischen Inseln über Master Yachting. Wir haben eine große Auswahl an Katamaranen, aus der Sie je nach Ihrem Budget, Ihren Vorlieben, Ihrer Aufenthaltsdauer und mehr wählen können. Dies ist die bequemste und stressfreieste Art und Weise für Sie, Ihren Urlaub auf den Äolischen Inseln zu planen! Wählen Sie einfach den Katamaran aus, geben Sie an, ob Sie einen Katamaran mit oder ohne Skipper mieten möchten, sagen Sie uns, für wie lange Sie den Katamaran mieten möchten und schon kann es losgehen!