Alle Häfen auswählen

Martinique – Segeln auf den Windward Island

Schönheit liegt oft im Verborgenen – eine Redensart die beim Segeln auf Martinique besonders zutrifft. Denn hier im Herzen der französischen Antillen liegen die Ankerbuchten und Marinas in der zum teil zerklüfteten Küste eher versteckt. Ein Paradies zum Tauchen und Schnorcheln sowie eine atemberaubende Naturlandschaft mit Wasserfällen und toller Pflanzenwelt machen Martinique zum idealen Ziel für den Karibiktörn auf der Charteryacht.

Segeln auf St. Lucia

Segeln um St. Lucia ist wie eine Reise in frühere Karibikzeiten: bezaubernde Häfen, riesige Bananenplantagen, Steilhänge mit faszinierenden Regenwäldern. Überhaupt - die Natur auf St. Lucia hat es in sich: Riesige Farne, Orchideen und andere Pflanzen sorgen für ein blühendes Paradies. Ideal ist St. Lucia übrigens auch um weiter nach Süden durchzustarten, denn dort warten Ziele wie Bequia, Mustique, Mayreau und die Tobago Cays.

St. Vincent und die Grenadinen – Karibiksegeln pur

St. Vincent gilt als eines der schönsten Segelreviere der Karibik. Besonders die Südseite eignet sich hervorragend zum Entdecken mit der Charteryacht – von der bekannten Blue Lagoon bis zum Young Island Cut. Auch die Westseite hält den ein oder anderen traumhaften Ankerplatz bereit. Auf Bequia, Mustique und den vielen anderen Inseln finden Sie von traumhaften Stränden über beeindruckende Natur alles was man sich von einem Törn in der Karibik erwartet

Weitere Häfen - Karibik - Windward Islands