Segeln in Kroatien

Bei einem Segelurlaub in Kroatien bekommt man alles, was das Seglerherz begehrt. Malerische Dörfer, historische Städte, klares Wasser und mildes Klima machen die kroatische Adria auch als Familien-Segelurlaub so attraktiv. Mit unserer Yacht segeln Sie durch die atemberaubende Inselwelt der Adria. Über 1000 vorgelagerte Inseln geben der Halbinsel einen natürlichen Schutz. Hier gibt es jede Menge Buchten, Ankerplätze und gutorganisierte Marinas für Ihren Segeltörn. Die Tagesetappen der Törns sind kurz und so bleibt genug Zeit, an Bord zu faulenzen oder das Festland der Insel zu erkunden. Auch ab Dubrovnik stehen Yachtcharter oder Segelyacht mit erfahrenen Skippern für die Erkundung des südlichen Teils von Kroatien zur Verfügung.

Kroatien ist ein als Schwachwindrevier eingestuftes Ziel für den Segelurlaub. Vorwiegend wird das Klima vom leichten Maestrale aus nordwestlicher Richtung bestimmt. Aber Achtung vor der Bora! Der plötzliche Fallwind in Sturmstärke hat schon so manches Segel auf dem Gewissen. Die Wettervorhersagen sind jedoch sehr zuverlässig auf Kanal 69 oder 73 zu hören. Da es leider in manchen Buchten - besonders in den Komaten - keinen Empfang gibt, empfiehlt es sich für den Törn, sich den Wetterbericht tagesaktuell als SMS schicken zu lassen. 

Übrigens: Auch in der Vor- und Nachsaison ist Kroatien wegen der milden Temperaturen ein beliebtes Revier für den Segeltörn. Vor allem Segel Anfänger profitieren von dem beständigen nordwestlichen Wind und den idealen Segelbedingungen.