14.10.17 - 24.10.17, Lagoon 380 mit Kautionsvers.

Start Eden Marina: In 30 min vom Flughafen zu erreichen. Einkauf an der Marina im Spar möglich. Milchprodukte und Bier teuer ansonsten bezahlbar. St. Anne Marinepark kann man am ersten Tag in 30 min erreiche. Gute Ankerbucht und toll zum Schnorcheln. Vor La Digue ankern kein Problem ( möglichst weit weg vom Hafen wegen den Fähren) Ile de coco kann man an Mooring übernachten. Praslin im Hafen auf Roberto warten ( legt ein an Mooring für 10€, Bringt Essen am Abend auf das Schiff für 15€ pro Person ( reicht für zwei Tage– super lecker Fisch mit allem drum und dran). Taxi für Inselrundfahrt organisiert er auch und sogar Wasser organisiert er.. Curieuse Island ab 15:00 besuchen – da wirds leer und gleich davor Übernachten. St. Pierre toll zum Schnorcheln. Ansonsten kurze Entfernungen und wenig Wind bzw. Wellen. Tanken in Eden Marina nicht möglich – Tankstelle nicht einfach zu finden. Vorher gut erklären lassen wo die beste Möglichkeit ist

Die schönste Ankerbucht / Hafen war: Anse Lazio

Mein Restaurant / Bar Tipp ist: Roberto in Praslin