Planen Sie Ihren Segelurlaub
Unsere Reiseberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihren individuellen Urlaub zu planen.

schöne Erholung in kurzer Zeit

21 Juni, 2011
von Alexander Ortner
Istrien, Kroatien
Grand Soleil 46.3

CheckIn und Auslaufen aus der Marina

Tag 1 am 11 Juni, 2011

Nachdem wir das Schiff bereits um 10 Uhr übernehmen konnten, liefen wir bereits eine halbe Stunde später aus und steuerten Mali Losinj an.

Mali Losinj

Tag 2 am 12 Juni, 2011

Was wir nicht wussten ist, dass die Marina in Mali Losinj in Konkurs ist. Wir fanden aber trotzdem ein schönes Plätzchen im Hafenbereich und übernachteten dort. Am Tag 2 ging es weiter Richtung Cres. Da wir auch ein wenig Baden wollten, blieben wir bei der Grotte vor Cres in der Bucht stehen und hatten einen wunderbaren Badeaufenthalt. Bevor wir am Abend in Cres einliefen.

Cres - Valun - Trget

Tag 3 am 13 Juni, 2011

Nach einem Spaziergang in Cres liefen wir aus und machten uns am Weg nach Valun. Nach kurzem Aufenthalt ging es weiter in den Westen zum Kanal Richtung Trget wo wir die Nacht verbringen wollen.

einsamer Kanal

Tag 4 am 14 Juni, 2011

In Trget war es sehr gut zu übernachten. Es gibt einige Ankerbojen wo eine Kleinigkeit bezahlt werden muss, dafür liegt man aber sicher und braucht sich keine Sorgen zu machen. Es gibt ein Restaurant welches man mit dem Beiboot locker erreicht. Wir beschlossen aber selsbt zu kochen und verbrachten einen schönen Abend und eine ruhige Nacht in der Bucht. Am nächsten Tag ging es bereits früh los um unseren Ausgangshafen rechtzeitig zu erreichen, da ein Teil der Crew bereits heimreisen musste.

Abreise

Tag 5 am 15 Juni, 2011

Der letzte Tag startete mit blauen Himmel und Sonnenschein. Daher blieben wir noch ein wenig auf dem Schiff bevor wir die Heimreise antraten. Insgesamt ein wunderschöner Kurzaufenhalt und sehr zum empfehlen.