Planen Sie Ihren Segelurlaub
Unsere Reiseberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihren individuellen Urlaub zu planen.
Segelboot Mieten Auf Maddalena Mit Skipper - Master Yachting

Segelboot Mieten Auf Maddalena Mit Skipper

Segelyacht Charter Auf Maddalena Mit Skipper

Viele Menschen haben noch nie vom Maddalena-Archipel gehört. Die Gruppe der 7 größeren Inseln und über 50 kleinen Inseln wird oft übersehen, da sie zwischen Sardinien und Korsika liegt. Tatsächlich kann man die Hauptinsel Maddalena in 20 Minuten vom sardischen Hafen Palau aus erreichen, und sie sind geologisch mit der Gallura im Nordosten Sardiniens verbunden.

Sollten Sie diese Inseln übersehen, verpassen Sie etwas. Die meisten der winzigen Inseln sind unbewohnt, aber es gibt eine Fülle von türkisfarbenen Lagunen und atemberaubenden weißen Sandstränden, man könnte meinen, man befände sich in der Karibik. Die Hauptinsel hat viel zu bieten. Um dieses Paradies wirklich schätzen zu lernen, sollten Sie allerdings ein Segelboot mieten.

Wenn Sie keinen Segelbootführerschein haben, ist ein Skipper unerlässlich. Aber selbst wenn Sie ein erfahrener Seefahrer sind, können Sie auf Maddalena ein Segelboot mit Skipper mieten und die Orte entdecken, die Sie allein wahrscheinlich nicht finden werden.

Wenn Sie sich jemals vorgestellt haben, der erste Mensch zu sein, der eine schöne und einsame Insel betritt, dann ist dies der richtige Weg, selbst wenn Sie nicht der erste sind, wird es sich so anfühlen.

Am besten fängt man damit an, sich den Hauptort La Maddalena anzusehen. Diese Stadt ist charaktervoll, da sie Züge aus all den verschiedenen Kulturen angenommen hat, die sie durchlebt haben. Es sollte jedoch gesagt werden, dass hier ein ausgeprägtes italienisches Flair herrscht, obwohl dank des inzwischen geschlossenen NATO-Stützpunktes Englisch weit verbreitet ist und die Einheimischen äußerst freundlich und hilfsbereit sind.

Sie sollten einen Spaziergang durch den ältesten Teil der Stadt, die Piazza Garibaldi, machen, einschließlich der Piazza Umberto I und der Via XX, sowie einen Besuch des Fischmarktes unternehmen, um ein Gefühl für den Charakter der Stadt zu bekommen. Es ist auch eine gute Idee sich die Porticciolo di Cala Gavetta anzuschauen, denn man sagt, dass dies ...

Mehr ansehen
Jetzt Angebot anfordern
Ich brauche keinen Skipper, Ich habe einen Segelschein! Sie sind der Kapitän dieser Yacht, Sie können Segeln wohin Sie wollen, diese Route wird definitiv voller unentdeckter Buchten sein. Es kommen keine zusätzlichen Kosten für einen Skipper auf Sie zu, es ist sowieso billiger und Sie sind nur mit Ihren Freunden unterwegs. Viel Spaß und genießen Sie Ihren Törn!
Kein Segelschein? Kommen Sie an Bord, auf den Weg ins unentdeckte Paradies mit Ihrem privaten Skipper! Lassen Sie sich von jemanden verwöhnen, damit Sie sich entspannen und Ihre Reise genießen können. Denken Sie daran, dass Sie Ihren Skipper verpflegen müssen, genauso wie Sie Ihre Crewmitglieder verpflegen. Sie müssen an nichts denken, Sie haben keinen Stress, nur Entspannung, viel Sonne und kristallklares Wasser.
Wo schläft der Skipper?

Skippern Sie selbst oder benötigen Sie einen Skipper?

Sie sind sich noch nicht sicher ob Sie einen benötigen? Mit einem Segelschein können Sie ein Boot ohne Skipper buchen. Falls Sie keinen Segelschein besitzen, müssen Sie einen Skipper miteinberechnen.

Beneteau Oceanis 41.1

La Maddalena, Costa Smeralda
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2018
  • 3 Kabinen
  • 41 Fuß
  • 8 Kojen
  • 2 WC

Beneteau Oceanis 45

La Maddalena, Costa Smeralda
  • Skipper optional
  • Bugstrahlruder
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Segelyacht
  • 2015
  • 4 Kabinen
  • 45 Fuß
  • 10 Kojen
  • 2 WC