Merkzettel / Clipboard
Language Chooser Language Chooser

 
Bordkasse
 
Newsletter
 
masterMiles
 
Katalog 2017
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 


 
Yachtcharter Sukosan / Kroatien
 
Reviere » Kroatien » Sukosan

Yachtcharter Sukosan

Revier:    Hafen: 
Informationen über Sukosan

Hafenkoordinaten

44°03,6`N
015°18,0`E

Flughafen

Zadar (ZAD) - in nur 3 km Entfernung.
Direkt angeflogen wird der Flughafen von Augsburg oder München. Ebenfalls aus Österreich. Der nächstgelegene stärker frequentierte Airport ist Split, ca. 1,5 Autostunden südlich.

Anreise

In Zadar können wir das Hotel Villa Hresc empfehlen, um einen Aufenthalt in Zadar zur Stadterkundung zu gestalten.

Beschreibung

Liegeplätze im Meer: 1200 / Liegeplätze auf dem Festland: 500 / max. Tiefe: 8 m / Service: JA / Hebekran: JA / Winde: NEIN / Bootsslip: NEIN / Tankstelle: JA / el. Anschluss: JA / Wasser: JA / Parkplatz: JA

Flotte (in Auszügen)

Wie sieht es aus in Sukosan

Die Marina Dalmacija, die früher "Zlatna Luka" hiess, liegt zwischen Sukosan und Bibinje, etwa 7 km südlich von Zadar. Es ist die größte Marina an der Adria mit insgesamt 1700 Liegeplätzen im Meer und auf Land, aber, obgleich sie die größte ist, gehört sie nicht zu der Gruppe der schönsten und am besten eingerichteten Marinas. Sie ist reich ausgestattet mit den verschiedenartigsten Services: mit zwei Hebekränen von 35 und 65 Tonnen, einem nautischen Service, einer Tankstelle , einer Wäscherei, einem Lebensmittelgeschäft; außerdem wurde ein kleiner Strand eingerichtet. Ein Problem ist, dass das Umfeld der Marina bis jetzt nicht ganz zu Ende gebaut ist. Die verwilderte Umwelt könnte ebenfalls mehr gezähmt werden - Blumen, Grün und weniger Kies würden zu einem ordentlicheren Eindruck beitragen. Trotzdem hat der Umweltschutz die Blaue Fahne verdient. Der größte Vorteil ist natürlich die Größe der Marina, denn fast immer gibt es Platz und dazu die Nähe der Kornaten, für Nautiker der interessanteste Archipel. Da der Chartergast hier aber sicher nicht seinen ganzen Urlaub verbringen wird, fallen die oben genannten Nachteile nicht ins Gewicht. Trotz ihrer Grösse ist es in der Marina bemerkenswert ruhig.

Einkaufsmöglichkeiten in Sukosan

Die Marina verfügt vorläufig nur über ein kleines Geschäft für die nötigsten Einkäufe, ein Supermarkt ist in Planung. Es ist daher zu empfehlen, einen Grossteil Lebensmittel u.a. bereits daheim zu kaufen und mitzubringen. Ansonsten besteht aber auch die Möglichkeit, in den zahlreichen kleinen Geschäften in den nahen Ortschaft (1 km entfernt) die Einkäufe zu tätigen.

Geld

Geldwechsel im Hafenbüro oder im 500m entfernten Ort.

Wasser / Strom / Sanitär

Das Wasser kann auch (Anschluss 1/2 Zoll) für die Betankung des Trinkwassertanks verwendet werden.

Ein Hafentag in Sukosan

Vernünftige Gaststätten befinden sich gleich ausserhalb des Hafengeländes an der Strasse Richtung Sukosan. Im Ort selbst wird man touristische Attraktionen und Nachtleben wohl nicht finden.
Dafür bietet die nahe Stadt Zadar eine sehenswerte Altstadt mit großer Geschichte: Illyrer, Griechen und Römer hinterließen ihre Spuren. Viele Bauwerke aus der Zeit, als Zadar zur Republik Venedig gehörte prägen das Bild der Stadt.
Gute Einkaufsmöglichkeit im und um den Markt im Zentrum.

Literaturtipp

Bodo Müller
Kroatische Küste - Die Kornaten
Delius-Klasing

weitere Links