Merkzettel / Clipboard
Language Chooser Language Chooser

 
Katalog 2018
 
masterMiles
 
Master Yachting App
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Meist geklickt
 


 
Yachtcharter Mali Losinj / Kroatien
 
Reviere » Kroatien » Mali Losinj

Yachtcharter Mali Losinj

Revier:    Hafen: 
wikipedia

Anreise

Sie erreichen Mali Losinj mit der Fährlinie Jadrolinija ab Rijeka (über Cres, Susak). Informationen zur Fährlinie und zum Fahrplan bekommen Sie unter http://www.jadrolinija.hr

Beschreibung

Die Marina Mali Losinj liegt im Hafen Mali Losinj, 500 m vor dem Ort Mali Losinj, dem Verwaltungszentrum der Insel Losinj. Die Marina erstreckt sich zu beiden Seiten des Eingangs in den Privlaka-Kanal. Im Anschluss befindet sich eine Schiffswerft.
Im Hafen gibt es sämtliche Service-Einrichtungen, sowie ruhige Liegeplätze im Nordwestteil. Im letzten Jahr wurden etwa ein Dutzend neuer Liegeplätze für große Yachten eingerichtet. Zwischen den Liegeplätzen auf der West- und der Ostseite liegt eine Hebebrücke, die täglich um 9 Uhr und um 18 Uhr geöffnet wird, worauf besonders zu achten ist. In der Sommersaison werden drei zusätzliche Landungsstege in Küstennähe ausgelegt. Hier erlebt man als Bootstourist das Losinjer Tag- und Nachtleben hautnah mit, doch Vorsicht bei Nevera (thermischer Wirbelsturm) und Tramuntana (Nordwind).
Öffnungszeiten: ganzjährig
Liegeplätze: Die Marina verfügt über 150 Liegeplätze im Wasser, sowie 100 Stellplätze an Land. Alle Liegeplätze sind mit Wasser- und Stromanschluss ausgestattet. Gewährleistet ist auch die Unterbringung
von 40-50 Jachten (bis 15 m Länge) in einer überdachten Halle.
Einrichtungen: Rezeption, Wechselstube, Restaurant, Lebensmittelgeschäft, (gut ausgestattete Fachgeschäfte
für Jachtausrüstung sind 500 Meter entfernt, in Mali Losinj), Sanitäranlage (WC und Duschen), Wäscherei, Parkplatz, Tauchzentrum, Servicewerkstatt, 3-Tonnen-Kran, Travellift mit einer Tragfähigkeit von 16 und 35 Tonnen. Helling bis 60 Tonnen. Die Tankstelle ist 0,5 sm entfernt.
Verkehrsverbindungen:
Die Insel Losinj ist direkt mit der Insel Cres verbunden, außerdem gibt es Fährverbindungen zu allen größeren Häfen und anderen Inseln.

Flotte (in Auszügen)

weitere Links