Merkzettel / Clipboard
Language Chooser Language Chooser

 
Kolumne
 
Katalog 2017
 
Törnplaner
 
Kundentörnberichte
Blogbuch / Toernberichte
 
masterMiles
 


 
Yachtcharter La Linea de la Concepcion / Spanien Mittelmeerküste
 
Reviere » Spanien Mittelmeerküste » La Linea de la Concepcion

Yachtcharter La Linea de la Concepcion

Revier:    Hafen: 
wikipedia

Hafenkoordinaten

Die genauen Hafenkoordinaten:

36° 9,5 N
005° 21,6 W

Flughafen

Der geographisch am nächsten gelegene Flughafen ist Gibraltar. Die Verbindung dorthin aus Deutschland ist mit einigem Umsteigen verbunden.
Einfacher ist es daher, von Deutschland aus zum ca. 100km entfernten Flughafen von Malaga (AGP) zu fliegen. Dieser wird recht regelmäßig und vor allem günstig angeflogen.

Anreise

Die exakte Adresse des Hafens lautet:

Puerto Deportivi Alceidesa
Avda. Príncipe de Asturias,
s/n. La Línea
11300 - Cádiz (ESPAÑA)

Wir emfpehlen einen Transfer über den Veranstalter (wenn möglich) bzw. mit dem Taxi vom Flughafen zur Marina).

Beschreibung

Der Hafen liegt gerade noch auf der spanischen Seite von Gibraltar, also unweit von Gibraltar an sich. Ein idealer Ausgangspunkt.

Der Seehafen Alcaidesa befindet sich in Cadiz (Spanien) in der Bucht von Algeciras und ist somit geschützt vor den Ostwinden der Straße von Gibraltar gelegen. Alle, die dort anlegen, können grundlegende Dienstleistungen wie Wasser, Strom und Tankstelle in Anspruch nehmen. In der Marina befinden sich Bars und Restaurants. Der Hafen verfügt über 624 Liegeplätze.

Wie sieht es aus in La Linea de la Concepcion

Ganz in der Nähe befinden sich zwei schöne Golfplätze. Nicht zu vergessen auch die umliegenden Häfen Puerto Banús, Sotogrande oder Benalmadena sowie die ständig wechselnde Natur und Vegetation der Costa del Sol und natürlich das schöne Kolonialstädtchen Ceuta auf dem afrikanischen Kontinent, der auch innerhalb einer Stunde mit dem Schiff unter Motor zu erreichen ist.

Einkaufsmöglichkeiten in La Linea de la Concepcion

Ganz in der Nähe des Hafens befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, um Proviant zu bunkern und auch sonstige Dinge einzukaufen.

Wasser / Strom / Sanitär

In der Marina sind sanitäre Anlagen, Wasser und Strom vorhanden, an den Liegeplätzen meist auch.

Ein Hafentag in La Linea de la Concepcion

Wenn sie nicht sofort auf das Schiff und auf das Wasser wollen, eröffnet sich dem Besucher eine Vielzahl an Möglichkeiten. Ob sie nun gerne das Stadtzentrum von La Linea mit ihren vortrefflichen Tapas-Bars und Konditoreien, Einkaufs-möglichkeiten oder Sehenswürdigkeiten wie die Kirche "Inmaculada Concepción von 1879, der Stierkampfarena mit Museum oder dem Kunstmuseum Cruz Herrera besichtigen möchten oder schon bei der Fahrt zum Hafen dem Zauber des Affenfelsens von Gibraltar erlegen sind - all das liegt nur 5 Minuten zu Fuß vom Hafengelände entfernt. Über die Strandpromenade spazieren sie gemütlich nach Gibraltar hinüber und anschließend wieder in den Hafen zurück.

Törnvorschlag

Drei Länder - Zwei Kontinente

Tag 1
* Transfer vom Flughafen zur Marina
* Im Club und in der Nähe gibt es gute Restaurants für jeden Geldbeutel und Einkaufsmöglichkeiten
* Übernachtung auf dem Schiff; Besuch von Gibraltar
Tag 2
* Ablegen gegen 10 Uhr - 18 sm - nach Ceuta ( letzte Enclave Spaniens in Afrika), Dauer ca. 3 h
* Mittagessen im Hafen von Ceuta, steuerfermässigtes Shopping, Besichtigung des Kolonialstaedtchens
* Abendessen an Bord oder einem der vielen Lokale
Tag 3
* segeln von Ceuta nach Smir (Marokko) (12 sm) entlang der afrikanischen Küste. Besuch von Tetuan - Weltkulturerbe. Besuch eines typischen Bazars.
Tag 4
* segeln von Smir nach Puerto Banus, dem Hafen Marbellas ( 48 sm) Nachtleben , viele Restaurants
Tag 5
* segeln von Puerto Banus nach Estepona oder Sotogrande, (12 / 28 sm) Beides interessante und geflegte Sporthäfen. Mit vielen Lokalen.
Tag 6
* Estepona / Sotogrande - Gibraltar ( 15 bzw.30 sm) Besichtigung des Affenfelsens, steuerfreies Einkaufen.Gibraltar ist selbständiges Mitglied des UK.
Tag 7
* zurueck zum Club Maritimo 2sm und Transfer zum Flughafen.
Total ca 120 sm.

Hotelinformation per September 2010:
* Almenara Golfhotel 4 Sterne, Sotogrande
* Hotel Marítimo liegt im Hafen von Sotogrande, herrlicher Blick über den Hafen und den Felsen von Gibraltar * ebenfalls 4 Sterne
* Kempinski in Estepona (25 km vom Hafen entfernt) * 5 Sterne Hotel

weitere Links