Merkzettel / Clipboard
Language Chooser Language Chooser

 
Special
 
Besuchen Sie uns auf Facebook!
 
Katalog 2017
 
Kundentörnberichte
Blogbuch / Toernberichte
 
Meist geklickt
 


 
Yachtcharter / Segeln im Revier Karibik - Windward Islands
 
Reviere » Karibik-Windward Islan.

Yachtcharter Karibik-Windward Islan.

Gewähltes Revier:
Link für die Handynetzabdeckung und den entsprechenden Roamingpartnern weltweit.

Häfen in Karibik-Windward Islan.

Revierinformation

Die Windward Inseln liegen südlich von Martinique und nördlich von Grenada. Sie bilden das südlichste Band der Kleinen Antillen, die das Karibische Meer und den Atlantik trennen und eine Verbindung zwischen Trinidad und Südamerika mit Florida und Nordamerika schaffen.
Die Windwards zählen zu den beliebtesten Segelrevieren der Europäer. Angefangen mit Martinique, der nördlichste und vielleicht schönsten Insel der Windwards. Dazwischen liegen St. Lucia, St. Vincent, Union Island, Bequia, auf der noch die Überreste aus der Zeit der Walfängerei zu sehen sind sowie die Prominenteninsel Mustique. Und ganz im Süden schließlich die Grenadinen mit dem Tauch- und Schnorelparadies der Tobago Cays und der eleganten und prachtvollen Gewürzinsel Grenada.

Zeitzonen

ORTSZEIT: MEZ - 5 (UTC - 4).

http://www.schmetterling.de/automator/rechner/wur1.php

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige


Zuletzt aktualisiert am 18.November 2002

Für die Einreise nach St. Vincent und die Grenadinen und Aufenthalt bis zu 90 Tagen benötigen deutsche Staatsangehörige kein Visum. Die Einreise kann mit einem Reisepass erfolgen, der mindestens noch sechs Monate gültig ist. Ein Personalausweis reicht für die Einreise nicht aus. Kinderausweise werden mit Lichtbild anerkannt. Ferner sollte der Reisende im Besitz eines Weiter- oder Rückflugtickets sein.
Bei der Ausreise ist eine Flughafensteuer zu entrichten. Es ist dringend zu empfehlen, ca. 2 Stunden vor dem planmäßigen Abflug am Flughafen einzuchecken, um sicherzugehen, dass die eigene Reservierung nicht wegen einer evtl. Überbuchung gestrichen wird.
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird

Adressen

Deutsche Botschaft

Adresse:
10 Waterloo Road
Kingston, Jamaica
Tel: 001-876-9266728
Fax: 001-876-9298282

Deutsche Botschaft

Adresse:
7-9 Marli Street
Port of Spain, Trinidad
Tel: 001-868-6281630
Fax: 001-868-6285278

Österreichische Botschaft

Adresse:
Av. la Estancia, Edif. Torre las Mercedes, Piso 4
1000 Caracas, Venezuela
Tel: 0058-212-9913863
Fax: 0058-212-9932753
E-Mail: eaustria@cantv.net

Schweizer Botschaft

Adresse:
Centro Letonia, Torre Ing-Bank, Piso 15, Av. Eugenio Mendoza y San Felipe
1000 Caracas, Venezuela
Tel: 0058-212-2679585
Fax: 0058-212-2677745
E-Mail: vertretung@car.rep.admin.ch

St. Vincent & the Grenadines Tourist Office
10 Kensington Court, GB-London W8 5DL
Tel: (+44) (020) 79 37 65 70. Fax: (+44) (020) 79 37 36 11.
E-Mail: svgtourismeurope@aol.com
Internet: www.svgtourism.com
Mo-Do 09.30-17.30 Uhr, Fr 09.30-17.00 Uhr; (auch für die Bundesrepublik Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig).

St. Vincent & the Grenadines Department of Tourism
Bay Street, Kingstown, St. Vincent
Postanschrift: PO Box 834, Kingstown, St. Vincent
Tel: 457 15 02. Fax: 456 26 10.
E-Mail: tourism@caribsurf.com
Internet: www.svgtourism.com

Honorarkonsulat von St. Vincent und den Grenadinen
Flüggenstraße 5, D-80639 München
Tel: (089) 17 80 35 20. Fax: (089) 1764 81.
Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr.

Wettervorhersage

Literaturtipp

2003-2004 Sailors Guide to the
Windward Islands
11. Auflage
ISBN: 0-944428-64-9

weitere Links