Segeln
Segeln Karibik
Segeln Karibik Antiqua Tortola Barbuda
Nutzen Sie unsere Schnellsuche, um Ihre Yacht zu finden:
Destination
Yacht
Kabinen
Voraussichtlicher Reisebeginn  
  Yachten anzeigen / show yachts

Innerhalb der Karibik gehören die Leewards, die sich über ca. 200 Seemeilen erstrecken, sicherlich zu den etwas anpruchsvolleren Fahrtgebieten. In erster Linie kommt das daher, dass weniger Häfen und rundum geschützte Ankerplätze existieren als z.B. in den Virgin Islands in der Karibik. Andererseits kann man ausserhalb der Hurrikan-Saison von Juli bis November von stabilen Passatwindverhältnissen ausgehen. Diese konstanten Tradewinds der Karibik sind das, was wir als Segler in unseren Breiten so oft vermissen. Politisch gesehen sind die Leewards eine Ansammlung kleiner, teils selbständiger Länder mit unterschiedlichster ethnischer Zusammensetzung, typisch für die Karibik. Aber auch sonst begegnen wir hier den grössten Kontrasten von Farben, Formen, Vegetation, Architektur und Lebensart. Während auf den französischen Überseedepartements St. Martin oder Martinique die europäische Flagge weht, und der Euro Einzug gehalten hat, wird man sich auf St. Kitts oder Nevis als "weisser" Europäer vielleicht zum ersten Mal als Minderheit fühlen.

Auf St. Eustatia fahren die Autos rechts, auf Nevis links. Das Extrem bildet St. Martin in der Karibik. Der Nordteil der kleinen Insel ist französisch, der Süden gehört zu den Niederländischen Antillen. Gott sei Dank gibt es hier keine Grenzkontollen.

Master Yachting macht es zum Vergnügen, Segeln Karibik.

Unsere Häfen in der Karibik:

Placencia
San Pedro
Nanny Cay Marina
Tortola - Maya Cove
Tortola - Road Town
Carriacou
Grenada
Cienfuegos
Antigua - English Harbour
Antigua - The Catamaran Marina
Barbuda
Guadeloupe - Pointe à Pitre
St. Marteen - Cole Bay
St. Martin - Marigot
St. Martin - Marina Anse Marcel
St. Martin - Oyster Pond
Martinique - Le Marin
St. Lucia - Rodney Bay
St. Vincent - Blue Lagoon
Kontakt Impressum
Master Yachting GmbH | Yachtcharter 1a | D-97286 Sommerhausen | Fon +49 (0)93 33 / 90 440-0 | Fax +49 (0)93 33 / 90 440-11 | E-Mail