Merkzettel / Clipboard
Language Chooser Language Chooser

 
Umm al Dunya. Nil-Geschichten (Von einem Entschleunigungs-Törn auf dem längsten Fluss der Welt).
 
Donnerstag, 23. August 2012

Umm al Dunya. Nil-Geschichten (Von einem Entschleunigungs-Törn auf dem längsten Fluss der Welt).

von Matt - Muencheberg

Felukken: Das sind traditionell hölzerne Segelboote mit einem hoch ausgestellten Gaffelsegel. Foto: (c) nass-press.de.
Der Nil ist mit 6.738 Kilometern der längste Fluss der Welt. Den Oberlauf speisen die in Ruanda und Burundi entspringenden Quellflüsse Rukaraya, Mwogo und Nyawarongo, er durchfließt den Victoria- und den Albertsee, bahnt sich als Bahr al Djebel seinen weiteren Weg, nimmt mehrere andere Flüsse auf, trifft bei Khartum auf den Blauen Nil und mündet schließlich bei Alexandria im Mittelmeer. So weit, so gut.

Doch wie nähert man sich dem Leben spendenen Strom? Am besten befährt man ihn mit einer Felukke. Das ist ein traditionell hölzernes Segelboot mit einem hoch ausgestellten Gaffelsegel. Einst waren die kleinen, früher oft zweimastigen Küstenfahrzeuge mit den charakteristischen Lateinersegeln im gesamten Mittelmeerraum anzutreffen. Heute gibt es die ehedem auch als Zoll- und vor allem als Schmuggler- und Piratenboote benutzten Yachten nur noch auf dem Nil.

Wer es etwas bequemer mag, bucht eine Flusskreuzfahrt. Die führt zumeist von Luxor über die Schleuse von Esna, Edfu und Kom Ombo zum Assuan-Staudamm. Das wird gemeinhin als die klassische Nilreise bezeichnet. Man kann sie mit einem mehrtägigen Besuch der größten Stadt des afrikanischen Kontinents und der islamischen Welt beginnen: mit Kairo. Wer zum ersten Mal das Tor zum Orient durchschreitet, sollte sich bereit machen für ein Abenteuer. Und sich nicht abschrecken lassen von Müll, Lärm, Smog und drückender Hitze. Oder davon, sich unter Umständen einen der hartnäckigen Magen-Darm-Viren einfangen zu können.

Als Lohn winkt das Eintauchen in eine zunächst durchaus fremde, geheimnisvolle Welt wie der des Basarviertels Chan-el-Chalili gleich westlich der Saijidna-el-Hussein-Moschee. Fünfmal am Tag erschallen allerorten laut und blechern von den Lautsprechern der Minarett-Spitzen die Gebetsaufrufe des Muhecin. Schnell ist man fasziniert vom morbiden Charme der Stadt, die von den Arabern ehrfürchtig Umm al Dunya, Mutter der Welt genannt wird. Feiner Staub bedeckt die Häuserwände und läßt sie schmutzig aussehen. Er kriecht auf die Wege, die Autos, ja sogar auf Blüten und Blätter. Die elfte der ägyptischen Plagen heißt: Sand. Alles erscheint wie von einem zarten, ockerfarbenen Schleier überzogen. Vier Tonnen sind es täglich, die sich auf die Stadt legen.

Doch dann ist es soweit: Einschiffen in Luxor. Entschleunigung heisst das Zauberwort. Jetzt beginnt das Kontrastprogramm zum chaotisch-quirligen Kairo. Stille. Wie in Zeitlupe ziehen sattgrüne Felder, Palmen und die ockerfarbenen Ziegelbauten der Felachen vorbei. Baumwollene Lateinersegel in weiß bis dunkelrot begleiten den Weg nach Assuan. Ungewohnt für einen Bildreporter wie mich: Hier finden die Motive den Weg zum Fotografen und nicht umgekehrt. Freundliche Menschen winken vom Ufer. Wir winken zurück. Und atmen durch. Die 18 Kilometer pro Stunde, auf die die drei Caterpillar-Diesel mit jeweils 470 Pferdestärken unsere M/S Royal Lotus bringen, erscheinen uns Großstadt-Speedys als ungewohnt langsam. Die Hitze tut ein Übriges. Relax. Erst jetzt sind wir wirklich in Ägypten angekommen.

Unternehmen Sie doch auch einmal eine Flusskreuzfahrt. Oder fahren Sie auf einer traditionellen Felukke den längsten Fluss der Welt ein Stück entlang. Entschleunigen Sie, rät Ihr Matt.Müncheberg. Denn beiden gemein ist: Alles geht etwas gemächlicher zu als daheim. Zwar seien die alten Ägypter nicht besonders alt geworden, heißt es, aber stressbedingte Herzprobleme sollen zur Zeit der Pharaonen gänzlich unbekannt gewesen sein.

Sie haben schon Erfahrungen mit Flusskreuzfahrten gesammelt? Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Erlebnissen – das Kommentarforum ist eröffnet…


Kommentare zu dieser Kolumne
Pierre17.11.2009 12:05 Uhr
Der nil ist mit 6671km der Längste Flus der Welt ich war shon durt
Chasemalry16.06.2017 21:52 Uhr
Propecia Colesterol viagra online pharmacy Test Cialis Levitra Generic Amoxicilina Medication With Free Shipping Visa Accepted Cialis Online Comment Acheter Viagra France isotretinoin website next day store by money order levitra 20mg tablets mfg gsk Cialis Generico Disfuncion Erectil Amoxicillin Dosage Kittens Buy Online Cialis No Prescription Medicine Viagra Venta Cordoba How To Buy Cialis Buy Zyvox Online Purchase Cialis cialis Generic Bentyl Mastercard Cheapeast Overseas Wigan Canada Metformin No Prescription Kamagra Online Fast Free Viagra Sample No Perscription Viagra Sans Ordonnance Depoxitine Buy Levitra Germany Side Effects Of Cephalexin In Dogs Generic Viagra 100mg Trandate Order Now Direct Zentel 400mg Echinococcosis Internet Free Shipping Buy Levitra 20mg Amerimedrx Review Everyone needs to be accountable for their own success.Judgment Notice of refusal. cash advance loans Alfred Kessinger he doesnt know that am doing this but am so happy now and i decided to let people know more about herhe offers all kinds of loans to both individuals and company and also i want God to bless him more.Is TigerLily Taylor the coolest celebrity offspring Queen rocker Roger Taylors daughter shows off model credentials in an edgy fashion campaign You CAN take the Essex out of the girl TOWIEs Jessica Wright cuts an untypically ladylike figure in chic marbleprint midi coat Whats prison really like Seven fake inmates spend two months in a REAL jail while their real backgrounds are kept from corrections officers and inmates for new TV show Wowed onlookers once again Posing with two shotguns meet the foulmouthed new Top Gear presenter who pretended to have sex with a car and calls himself the lovechild of Idris Elba and Jeremy Clarkson Blonde ambition Bianca Gascoigne displays seriously big hair as she leaves salon following pampering session It was rude intrusive and in extremely poor taste Angie Bowie slams Celebrity Big Brother over her stunned reaction to Davids death Civil lawsuit filed JAN MOIR Four mothers who epitomise everything thats awful about Britain I felt like I was dying Teresa Giudice discusses filthy prison conditions during interview on Watch What Happens Live An excellent specimen Tom Hiddleston showcases his washboard abs and muscular physique as he strips naked in the new trailer for HighRise Ageless Gillian and the BotoX Files Actress said plastic surgery had crossed her mind so is her youthful look down to injections peels and fillers.Keflex Antibotic For Dogs Online Priligy When Will Cialis Come Off Patent Nolvadex Acheter Purchase Generic Cialis Levitra 20 Mg Comentarios Generic Propecia Online Low Cost Cialis Online Xenical Direct Silagra Online Kaufen levitra for sale online Cialis Precio Farmacia Espana Non Prescription Cialis 5mg Levitra Generic Cheap Amoxicillin Clavulanic Acid Northwesrpharmarcy Generic Cialis 100mg Generic 40 Mg Cialis Cheapest Prices Viagra Achat En Suisse En Asnieres Cheap Cialis Online Order Doxycycline Zithromax Recommended Dosage Cheap Viagra Overnight Buy Amoxicillin No Prescription

Ihr Kommentar

Ihnen gefällt diese Kolumne? Sie sind einer komplett anderen Meinung als der Autor? Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar.

Name
Kommentar
Sicherheitscode: